Frage stellen

Versionsgeschichte [zurück]

Klicken, um Version anzuzeigen/zu verstecken 1
Ursprüngliche Version

Nun... da gibt es viele Möglkeiten, die so etwas verursachen können.... schwer aus der Entfernung zu sagen.

Ich würde wie folgt vorgehen:

  • zuerst: Windows von LibreOfice "bereinigen" - d.h. komplett deinstallieren (über die Windows App-Verwaltung), dann manuell nacharbeiten (Benutzerprofil, evt. sogar registry duchsuchen nach Einträgen LibreOffice).
  • dann System Neustart und LO komplett neu installieren (aus sicherer Quelle - also nur download von LibreOffice Homepage).

Ist immer noch nix zu sehen, und ich will unbedingt LO haben, dann Grafiktreiber überprüfen, ob der aktuellste vorhanden ist. Auch die Schriftarten (fonts) können zu Problemem führen (LO unterstützt keine PostScript Fonts mehr oder alte Bitmap Schriften) - andererseits bringt LO eigene Schriften mit und die sollten funktionieren.

Wie gesagt...vielfältige Möglichkeiten. Aber nichts ist "Standard". Bei mir laufen alle LO Versionen auf Windows (allerdings 10) auf verschiedenen Maschinen problemlos.

VG Tom