Frage stellen

Versionsgeschichte [zurück]

Klicken, um Version anzuzeigen/zu verstecken 1
Ursprüngliche Version

Sortierungen von Gliederungen geht nur im ganz engen Rahmen, wenn du Gliederungen (vermutlich über "Aufzählung / Nummerierung") benutzt. Es gibt im Menü "Extras" den Punkt "Sortieren". Der ist aber eigentlich für Tabellen gedacht, da du dort nach verschiedenen Spalten hierarchisch sortieren kannst.

In einer Gliederung muss man den zu sortierenden Bereich mit der Maus auswählen und dann können JEDER einzelne Absatz alphabetisch sortiert werden (nach den ersten Buchstaben im Absatz). Hat also ein Gliederugnspunkt mehrere Absätze gibt es Durcheinander! Und du musst jede Gliederungsebene einzeln anwählen, sortieren, dann die nächste, usw., sonst wird alles von oben bis unten alphabetisch sortiert! Nicht gerade toll.

Wenn sortieren für dich sehr wichtig ist und es sich nicht um Prosa, sondern Stichworte oder Namen handelt, gibt es zwei wesentlich bessere Möglichkeiten:

1) Arbeite in Writer mit Tabellen und verschiedenen Spalten als Gliederungsebenen. Die kannst du mit dem eben erwähnten Befehl gut sortieren. Allerdings werden die Spaltenüberschriften mit einsortiert.

2) Wenn du größere Datenmengen zu sortieren hast, dann überlege einmal, ob nicht die in LO enthaltene Tabellenkalkulation CALC, die bessere Lösung ist. Die ist für solche Aufgaben gemacht. Sicher eine andere Welt als Writer, aber im Sortieren von Daten viiiiiel besser. hilfe zum Lernen gibt es genug, auch die Dokument Foundation hat gute Tutorials.

Sortierungen von Gliederungen geht nur im ganz engen Rahmen, wenn du Gliederungen (vermutlich über "Aufzählung / Nummerierung") benutzt. Es gibt im Menü "Extras" den Punkt "Sortieren". Der ist aber eigentlich für Tabellen gedacht, da du dort nach verschiedenen Spalten hierarchisch sortieren kannst.

In einer Gliederung muss man den zu sortierenden Bereich mit der Maus auswählen und dann können kann JEDER einzelne Absatz alphabetisch sortiert werden (nach den ersten Buchstaben im Absatz). Hat also ein Gliederugnspunkt Gliederungspunkt mehrere Absätze Absätze, gibt es Durcheinander! Und du musst jede Gliederungsebene einzeln anwählen, sortieren, dann die nächste, usw., sonst wird alles von oben bis unten alphabetisch sortiert! Nicht gerade toll.

Wenn sortieren für dich sehr wichtig ist und es sich nicht um Prosa, sondern Stichworte oder Namen handelt, gibt es zwei wesentlich bessere Möglichkeiten:

1) Arbeite in Writer mit Tabellen und verschiedenen Spalten als Gliederungsebenen. Die kannst du mit dem eben erwähnten Befehl gut sortieren. Allerdings werden die Spaltenüberschriften mit einsortiert.

2) Wenn du größere Datenmengen zu sortieren hast, dann überlege einmal, ob nicht die in LO enthaltene Tabellenkalkulation CALC, CALC die bessere Lösung ist. Die ist für solche Aufgaben gemacht. Sicher eine andere Welt als Writer, aber im Sortieren von Daten viiiiiel besser. hilfe Hilfe zum Lernen gibt es genug, auch die Dokument Foundation hat gute Tutorials.