Frage stellen

Versionsgeschichte [zurück]

Klicken, um Version anzuzeigen/zu verstecken 1
Ursprüngliche Version

URLs, Mailadressen etc., bei denen ein Link hinterlegt ist (was für gewöhnlich automatisch geschieht), kann man editieren, indem man den Link oder die entsprechende Zelle markiert und Strg+K drückt (alternativ „Einfügen → Hyperlink…“). Es öffnet sich das Linkfenster, in dem unter anderem Linktext und Linkziel geändert werden können.

Vorsicht: Wenn du nur den Linktext (im Linkfenster unten im Feld „Text“) änderst, das Ziel (bei Mailadressen im Feld „Empfänger“ mit vorangestelltem „mailto:“) aber fehlerhaft lässt, funktioniert der Link dann nicht richtig.

Sofern man die automatische Verlinkung nicht benötigt, kann man sie via „Extras → Autokorrektur“ im Reiter „Optionen“ durch Abwählen von „URL erkennen“ deaktivieren. Dann lassen sich URLs, Mailadressen etc. wie gewohnt direkt in der Zelle editieren.