Frage stellen
0

Menüleiste wird von Programmleiste verdeckt.

gefragt 2017-09-29 18:55:01 +0200

squirrel Gravatar-Bild

Hallo :)

Auf meinem Acer Switch 3 wird die Menüleiste ("Datei", "Bearbeiten", usw.) von der Programmleiste (z.B.: "Unbenannt 1" und den Befehlen zum Fenster schließen/minimieren) verdeckt. Ich kann diese nicht ausblenden und dadurch auch nicht auf das Menü zugreifen, um z.B. ein neues Dokument zu öffnen. Was kann ich tun?

Vielen Dank im Voraus! Liebe Grüße.

edit retag flag offensive close merge delete

Comments

Was kann ich tun?

Nenne erst auch dein Betriebssystem und welche Office-Version installiert sind... ;-)

Ansonsten, wenn du eine der 5.3.x oder 5.4.x Versionen installiert hast, prüfe bei Extras/Optionen folgende Punkte und verändere sie (trial and error):

  • openCL
  • openGL
  • Hardwarebeschleunigung

Viel Erfolg dabei!

Grantler Gravatar-BildGrantler ( 2017-09-30 13:45:57 +0200 )edit
0

geantwortet 2017-10-15 13:45:08 +0200

Hallo, habe das gleiche Problem (OSX 10.12.6 , Libreoffice 5.4.2.2) und habe erfolglos sämtliche, verfügbaren OpenCL, OpenGL Häckchenkombinationen (Hardwarebeschleunigung war nicht wählbar) probiert. Das scheint offensichtlich nicht des Rätsels Lösung zu sein.

Leider habe ich keine Option gefunden mit der man das Öffnen einer (oder mehrerer) weiteren Datei(en) mit neuem Tab deaktivieren kann. So muss man jedesmal auf den Tab klicken und die Datei dann in einem separaten Fenster öffnen. Das nervt ziemlich.

Gibt's da keine bessere Lösung?

edit flag offensive delete link mehr
0

geantwortet 2017-10-10 17:23:10 +0200

@ Grantler: Danke für den Hinweis. Unter Extras-Optionen-Ansicht den Haken bei "OpenGL für das Rendern verwenden" ausschalten und es funzt....

edit flag offensive delete link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 follower

Stats

Asked: 2017-09-29 18:55:01 +0200

Seen: 41 times

Last updated: Oct 15