Impress Linux: Shift- und non-Shift-Funktionen vertauscht

gefragt 2017-10-22 12:21:59 +0100

T16.1 Gravatar-Bild

Hallo,

ich nutze LibreOffice unter anderem auf Rechnern, auf denen Linux Mint 16.1 Mate Edition installiert ist. LibreOffice ist in der Version 5.4.1.2 installiert (Download von de.libreoffice.org).

Mein Problem: beim Arbeiten mit Impress sind die Shift- und non-Shift-Funktionen vertauscht. Zum Beispiel: Rechteck-Tool anwählen, um auf dem Blatt ein Rechteck zu zeichnen, erzeugt ein Quadrat. Ein Rechteck erhält man nur, indem man gleichzeitig die Shift-Taste drückt. Entsprechend verhält es sich mit Kreisen/Ellipsen. Linien werden nur entlang 0°, 45°, 90°, ... gezeichnet, außer man drückt die Shift-Taste, dann gehen beliebige Richtungen. Ebenso: Verschieben ohne Shift verschiebt nur waagerecht und senkrecht, erst bei Drücken der Shift-Taste geht Verschieben in beliebige Richtungen. Die Aufzählung lässt sich beliebig fortsetzen.

Lässt sich diese vertauschte Funktion von "Shift" und "non-Shift" auf einfache Weise abstellen? Schon mal danke für Tipps!

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen