docx mit eingebetteten PDF's

gefragt 2018-04-04 18:10:28 +0200

hhhmac Gravatar-Bild

Ich habe eine mit Microsoft-Word erstellte Datei erhalten, die ich nur teilweise lesen kann: Das eigentliche Textdokument wird einwandfrei angezeigt. Laut eingefügter Tabelle sind mehrere PDF's "eingebettet" und per PDF-Symbol kenntlich gemacht. Beim Anklicken zeigt LO die folgende Fehlermeldung: Fehler beim Aktivieren des Objektes: Allgemeiner OLE-Fehler.

Wenn man die Datei auf einem Windows-PC mit MS-Word öffnet, klappt auch die Anzeige der PDF's.

Ich nutze LO auf einem MAC under OS Version 10.13.4 und die LO-Version 6.0.0.3

Mit Unterstützung eines Mac-User-Forums habe ich die folgende Lösung gefunden, die aber sicherlich nicht Ideal ist: Datei entdecken und unter "embeddings" die PDF's suchen/ansehen.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Wenn die PDF's eingebettet wären, könntest Du sie auch sehen/öffnen. OLE ist ein Objektverbindung und setzt voraus, dass die PDF's auch im angegebenen Verzeichnis vorhanden sind. Wenn Du also nur das Dokument und nicht die PDF's bekommen hast, kannst Du sie auch nicht öffnen. Laß Dir die Datei mit eingebetteten PDF's zusenden.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-04-05 14:29:13 +0200 )Bearbeiten

Die vorliegende Datei enthält die PDF's! Ich habe die Datei per USB-Stick auf einen Windows-PC übertragen und mit Microsoft-Word geöffnet. Die PDF's können durch Anklicken sichtbar gemacht werden; siehe meinen ersten Beitrag. Unter LibreOffice erscheint die o.g. Fehlermeldung!

hhhmac Gravatar-Bildhhhmac ( 2018-04-06 18:33:53 +0200 )Bearbeiten

??? Dann könnte es theoretisch sein, dass ein anderes Objekt über OLE verbunden ist (ein Bild oder ?) und deshalb die Fehlermeldung kommt. Ohne Quelldokument ist es schwer nachzuvollziehen.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-04-06 19:21:11 +0200 )Bearbeiten