Frage stellen
0

Ich möchte Geschriebenes spiegeln. Was tun?

gefragt 2018-10-23 13:00:11 +0200

Geschriebenes in LibreOffice Writer soll gespiegelt werden.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2018-10-23 22:46:59 +0200

Regina Gravatar-Bild

Wenn es nur um einzelne Wörter geht, kannst du das alte Fontwork-Werkzeug benutzen. Zeichne eine horizontale Linie, gehe mit F2 in den Textmodus und schreibe dein Wort. Öffne Fontwork-Werkzeug und weise den Typ "Slant Vertical" zu. Klicke links auf "Orientierung". Bei "Contour" kannst du das Anzeigen der Linie ausschalten. Das Ganze ist ein graphisches Objekt, aber der Text bleibt editierbar.

Das alte Fontwork-Werkzeug findest du im Anpassen-Dialog in der Kategorie "Format". Bildbeschreibung

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2018-10-23 13:23:49 +0200

Lupp Gravatar-Bild

updated 2018-10-23 13:27:12 +0200

Gewöhnliche Schrift lässt sich nicht spiegeln.
Shapes mit Text lassen sich spiegeln (flippen), nehmen aber wegen eines alten Bugs beim horizontalen Flippen den Text nicht mit.
Der einzige Weg, Spiegelschrift zu bekommen, den ich kenne, ist es, ein Shape mit Text in ein Metafile oder ein Bildformat zu konvertieren, und danach zu spiegeln. Das wird aber nicht in Writer, sondern nur in Draw unterstützt, und natürlich kann man nach der Konversion den Text nicht mehr editieren.
Immerhin kann man nach einem Umweg über Draw das Objekt wieder in Writer in einen Text einfügen.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2018-10-23 13:00:11 +0200

Angesehen: 64 Mal

Aktualisiert: Oct 23 '18