Frage stellen
0

Libre speichert plötzlich keine Änderungen mehr

gefragt 2018-12-24 13:49:16 +0200

Reiner Gravatar-Bild

updated 2018-12-26 10:08:07 +0200

ebot Gravatar-Bild

Hallo, ich arbeite z.Zt. mit LibreOffice Impress, bislang einwandfrei. Nun habe ich einige Änderungen vorgenommen, wie 'Schatten deaktivieren' 'Verbinder setzen' etc.. Gespeichert. Nun stelle ich fest, dass keine dieser Änderungen tatsächlich abgespeichert wurde.

Ich habe es einige Male versucht mit 'Speichern' und 'Speichern unter', Kopie speichern etc. aber nichts hilft. Desweiteren folgender Versuch: per Diskettensymbol oder auch Menübefehl 'speichern' gespeichert, dann das Dateifenster per X geschlossen. Dabei stellte ich fest, dass das Programm nochmals fragte, ob ich die Datei speichern möchte.

Hat jemand von Euch eine Idee, an was es liegen kann und was ich tun kann? Eine Neu-Installation habe ich auch schon gemacht.

Danke vorab

P.S. mittlerweile festgestellt: die gesetzten Verbinder werden beim Speichern auf 4mal Null gesetzt (PositionX,PositionY,Länge und Breite - alles Null).

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Welches Betriebssystem verwendest Du? Welche LO-Version? Tritt der Fehler nur beim Speichern von Verbindern auf? Wird anderes (z.B. Text, Zeichenobjekt-Kreis) richtig gespeichert? Vielleicht ist es ein Bug der Verbinder betrifft, da kannst Du bei Bugzilla mal nachsehen. Bitte etwas mehr und detailliertere Informationen, danke.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-26 10:07:09 +0200 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2018-12-26 11:26:15 +0200

Reiner Gravatar-Bild

updated 2018-12-26 20:11:13 +0200

Hallo ebot, danke für die Antwort!

Mein BS ist Win10-64bit, die LO-Version 6.1.3.2 (x64). Hier geht es um Impress.

Ich habe mittlerweile einiges versucht: es wird im Grunde alles ordnungsgemäß gespeichert, bis auf:

die Verbinder werden irgendwie zwar auch gespeichert aber (nach langer Suche gefunden ;) )oben links im Nullpunkt platziert mit Größe 0,0.

Zudem sind nun die Verbinder in Einzelteile zerlegt, Linie waagerecht, Linie senkrecht, Pfeil. Wenn ich diese Einzelteile vergrößere und anders positioniere, wird alles ordnungsgemäß gespeichert. Ist natürlich nicht Sinn der Sache.

Übrigens in Draw läuft alles diesbezüglich einwandfrei.

Schatten Ich aktiviere bei einem Bild oder Shape einen Schatten, dann wird dieser auch gespeichert. Dann entscheide ich mich dann doch diesen Schatten wieder zu deaktivieren, dann wird die Änderung vorgenommen aber beim nächsten Öffnen der gespeicherten Datei ist der Schatten wieder vorhanden.

Sonderbarerweise ist in der Voransicht (zuletzt verwendete Dokumente) alles so wie beim letzten Speichern gewünscht; beim Öffnen allerdings wieder alles - siehe oben.

vg

Nachtrag: da ich die Präsentation später für PowerPoint benötige, habe ich einmal getestet, was mit den Verbindern passiert, die ich in PP einfüge und die Datei in LO wieder öffne. Also dann ist es auch einwandfrei. Dann wird es wohl doch ein Bug von LO sein.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Das muss kein Bug von LO sein. Es gibt keine 100% Kompatibilität zwischen LO und MS_Office, obwohl daran immer wieder mit Enthusiasmus gearbeitet wird. Bedenke auch die möglichen unterschiedlichen Versionen beider Produkte und die Möglichkeiten der Speicherung in den verschiedenen Formaten.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-27 06:43:14 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2018-12-24 13:49:16 +0200

Angesehen: 200 Mal

Aktualisiert: Dec 26 '18