Frage stellen
0

Wie Standard-Zeichenformat wieder zuweisen?

gefragt 2019-01-11 16:01:27 +0200

passer-domesticus Gravatar-Bild

Manchmal (ich weiß leider nicht, wann genau) kommt es vor, daß beim Zuweisen eines Absatzformats, für das auch ein Font definiert ist - z.B. TlwgTypewriter - dieser bei der Zuweisung des Absatzformats nicht ankommt.

Ich weiß, daß ich den Font nachträglich über die Anzeige der Formatvorlagen (F11), dort unter den Zeichenformaten ändern kann und dort Standard auswähle.

Zum Glück erscheint diese Wahlmöglichkeit da bei Wiederholter Anwendung auch, wenn unter der Auswahlliste Verwendete Vorlagen gewählt ist. (Beim ersten mal muß ich dort Alle Vorlagen wählen, doch dann ist die Liste ziemlich lang und Standard liegt leider mitten drinnen.

Wie geht das schneller?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2019-01-11 17:14:20 +0200

HaraldK Gravatar-Bild

Hallo passer-domestikus,

es gibt 3 Möglichkeiten eine Schriftart zuzuweisen. Möglicherweise ist bei Dir da was durcheinander gekommen. Dies sind die 3 Möglichkeiten in absteigender Priorität:

  • durch direkte Zeichenformatierung (z.B. über die Format-Symbolleiste)
  • über Zeichenformatvorlagen (F11 > Formatvorlagen > Zeichenvorlagen)
  • über Absatzformatvorlagen (F11 > Formatvorlagen > Absatzvorlagen)

Meine Empfehlung wäre es, zunächst alle direkten Formatierungen zu löschen (Test makieren > Strg+M) und danach sich in den beiden Formatvorlagen die aktuellen Schriftarten anzuschauen (F11 > Formatvorlagen > Zeichen-/Formatvorlagen > Rechtsklick > Ändern...). Je nach dem, wie Deine Arbeitsweise ist, kannst Du dann Schriftarten mit einer der 3 Möglichkeiten zuweisen.

Grüße Harald

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-01-11 16:01:27 +0200

Angesehen: 26 Mal

Aktualisiert: Jan 11