Frage stellen
0

Wie kann ich den Zeilenhintergrund alternieren lassen?

gefragt 2019-06-01 20:21:04 +0200

TomBiel Gravatar-Bild

Hi

Ich komme von Excel und dort gibt es die Möglichkeit, Zeilen mit einem alternierenden Hintergrund zu formatieren (erste Zeile ohne Hintergrund, zweite Zeile mit Hintergrund z.b. Grau, nächste Zeile wieder ohne Hintergrund, usw.).

Im Prinzip ein Zebramuster. Wenn ich in Excel Zeilen hinzufüge, wird das Muster automatisch angepasst. Ich brauche also die neuen Zeilen nicht wieder zu formatieren, es geht automatisch.

Gibt es hier auch sowas?

Danke

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

2

geantwortet 2019-06-01 23:15:10 +0200

FraKa Gravatar-Bild

Diese Antwort habe ich im englischsprachigen Fragenbereich von Libre-Office gefunden

Es geht nicht direkt, sondern mit einem Bedingten Format. Man markiert eine Zeile und gibt beim bedingten Format eine Formel ein

=ISTGERADE(ZEILE())

Das liefert für ungerade Zeilen "Falsch" und für gerade "Wahr" Dann noch die passende Hintergrundfarbe mitgeben. Anschließend die Zeile mit dem bedingten Format über Ausfüllen nach unten kopieren. Das geht auch für die Formel:

=ISTUNGERADE(ZEILE()) wenn man für ungerade Zeilen ein bestimmtes Format will.

Linktext

Zweite Variante: 4 Zeilen in einem Tabellenblatt mit einer alternierenden Zeilenkolorierung nach Wahl erstellen. Diese 4 Zeilen markieren. Im Menü "Format">"Auto-Format" dann ein neues Format unter einem bestimmten Namen anlegen.

In Zukunft einfach einen gewünschten Zeilenbereich markieren und das neue Autoformat anweden - voilá! Viel Erfolg!

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

In Ergaenzung zur zweiten Variante. Hier eine Kurzbeschreibung zu AutoFormat Vorlagen.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2019-06-03 09:22:18 +0200 )Bearbeiten
0

geantwortet 2019-06-02 11:30:24 +0200

TomBiel Gravatar-Bild

Herzlichen Dank für die guten Tipps!

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Bitte keine Antwort verfassen, wenn es keine Antwort auf die ursprüngliche Frage ist, sondern ein Dank. Das bitte in einen entsprechenden Kommentar auf die hiflreichen Antworten schreiben. Danke ...

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-06-03 10:24:59 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-06-01 20:21:04 +0200

Angesehen: 41 Mal

Aktualisiert: Jun 02