Frage stellen
0

Umwandeln einer odt-Datei in eine pdf-Datei geht nicht mehr [Geschlossen]

gefragt 2019-07-04 07:55:10 +0200

freeromy Gravatar-Bild

Ich habe schon unzählige Male eine odt-Datei in ein pdf umgewandelt, indem ich einfach auf das Symbol in der Leiste geklickt habe, mit dem Text "Als PDF exportieren". Ich habe den Ordner ausgewählt, in dem ich es abspeichern wollte und das PDF war fertig. Super. Aber jetzt geht das nicht mehr. Wenn ich es auf dem gleichen Weg mache, dann wird die Kopie immer als doc-Datei abgespeichert, nicht als PDF. Obwohl in der Maske steht:

Dateiname: .... Dateityp: PDF - Portable Document Format

Ich brauche dringend Hilfe, weil ich viele Sachen als PDF abspeichern muss. Danke im Voraus.

Bearbeiten Tags ändern Melden wieder öffnen vereinen löschen

Geschlossen aus folgendem Grund Die Frage ist nicht bedeutend oder inzwischen veraltet von ebot
Abschlussdatum 2019-07-04 11:30:12.697905

1 Antwort

0

geantwortet 2019-07-04 08:25:21 +0200

freeromy Gravatar-Bild

Ich glaube, ich habe das Problem gefunden, finde das aber sehr interessant.

In den Dateinamen waren am Ende die Buchstaben doc gerutscht, das hat das Programm dann wohl als Befehl gesehen, das ganze immer als doc-Datei abzuspeichern. Logisch denken!

Dateiname lautete in etwa: irgendeinedatei.doc

wenn ich das als pdf abspeichern wollte, wurde es immer eine doc-Datei, echt logisch!

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-07-04 07:55:10 +0200

Angesehen: 26 Mal

Aktualisiert: Jul 04