Neuen Server zur Datenspeicherung hinzufügen

gefragt 2019-07-04 10:29:20 +0200

Schwung70 Gravatar-Bild

Ich möchte meine Daten in der Magenta-Cloud speichern. Wie kann ich die Magenta-Cloud einbinden?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

1

Das ist insofern keine LibreOffice Frage, als dass in der Auswahlliste der Netzwerk-/Server Dienste in LibreOffce die Telekom-Cloud nicht aufgeführt wird, was soviel heißt, dass das direkte Einbinden der Netzwerkresource von LibreOffice nicht unterstützt wird. Das heißt aber jetzt nicht, dass das Speichern aus LibreOffiice heraus nicht ginge. Der Cloud Dienst muss nur auf der Betriebssystemebene einen Netzwerkspeicher zur Verfügung stellen (was ich nebenbei bemerkt, auch für das einzig sinnvolle Vorgehen halte - aber das würde nun zu einer Diskussion führen und damit dem Sinn dieser Webseite widersprechen). Such mal in einer Suchmaschine nach "Magenta Cloud in Windows einbinden. Da wirst Du fündig, falls Du Windows verwendest. Dann solltest Du das Laufwerk wie jede andere Festplatte benutzen können und das nicht nur aus LibreOffice heraus, sondern auch Daten aus anderen Programmen dort speichern können, ohne in jedem Programm die Verbindung einrichten zu müssen.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-07-04 15:03:44 +0200 )Bearbeiten