Frage stellen
0

Welche Zeichen sind in Lesezeichen zulässig - auch Leerzeichen?

gefragt 2019-08-03 15:46:30 +0100

passer-domesticus Gravatar-Bild

Der Dialog, um Lesezeichen einzugeben, akzeptiert beliebigen Text. Auch einen, der Leerzeichen enthält. Ich sehe im Dialog Hyperlink bei der Verwendung eines Hyperlinks, in der Variante des Dokuments selbst, , daß dem eingegebenen Lesezeichennamen ein # vorangestellt wird.

Wird das Lesezeichen mit vorangestelltem # zum Teil eines Hyperlinks, wenn man es verwendet?

Wenn das so ist, dann könnte man das Lesezeichen nicht dateiübergreifend aus anderen Dokumenten durch Voranstellen des vollen Pfades, dann eines # und dann des Lesezeichens verwenden, was andernfalls möglich wäre.

Der Dialog zur Benennung des Lesezeichens sollte dann gleich alle Leerzeichen zu %20 umwandeln und er sollte auch alle anderen Zeichen blockieren oder so behandeln, die einer Verwendung nach der Art

file://pfad/Dateiname#Lesezeichen

zuläßt (eingestreute Leerzeichen täten das, wahrscheinlich gäbe es noch mehr Beispiele).

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2019-08-03 18:25:25 +0100

passer-domesticus Gravatar-Bild

Nur eine Teilantwort:

Ich habe in ein Dokument ein Hyperlink auf eine Überschrift in einem anderen Dokument eingefügt. Natürlich enthielt die Überschrift, wie üblich, auch Leerzeichen und hier sogar ein Fragezeichen.

Das Hyperlink funktionierte trotzdem.

Interessanterweise waren die Leerzeichen im Dateipfad der Zieldatei durch %20 und die Umlaute durch andere entsprechende Zeichenfolgen ersetzt. In der Überschrift selber, also nach dem #, standen sie aber trotzdem.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-08-03 15:46:30 +0100

Angesehen: 16 Mal

Aktualisiert: Aug 03