Frage stellen
0

verdana pro (*.otf) schriftfamilie wird nicht unterstützt?

gefragt 2019-08-12 14:50:16 +0100

mArE Gravatar-Bild

updated 2019-08-28 15:21:13 +0100

wir arbeiten am mac (mojave 10.14.6) die schriftenfamilie verdana pro ist ordentlich systemweit installiert. alle programmen können sie problemlos verwenden.

nur libreoffice 6.3.0.4 zeigt sie zwar in der schriftauswahl an, verwendet ich kann aber nicht die Verdana Pro Cond light auswählen unsere ganzen vorlagen basieren aber auf diese schrift, somit können wir libreoffice nicht verwenden. any idea?

siehe screens, auf word funktioniert alles problemlos (auch pages,....) nur bei libreoffice wird sie nicht richtig ausgegeben (obwohl man die schriftfamile anwählen kann, aber nicht die pro cond light)Bildbeschreibung

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Ganz verstehe ich jetzt die Frage nicht. In dem Satz nur openoffice zeigt sie zwar in der schriftauswahl... ist von OpenOffice die Rede und im abschließenden Satz somit können wir libreoffice nicht .. von LibreOffice die Rede. Was wollt Ihr denn wirklich verwenden und was/womit habt Ihr getestet?

Euch ist klar, dass OpenOffice de-facto kaum mehr weiterentwickelt wird und sich LibreOffice mit seinem dynamischen Entwicklungzyklen immer weiter davon entfernt? Und soweit ich das sehen kann, wurde der Support für Open Type Fonts erst in LO Version 5.3 implementiert (Siehe Release Notes). Daher würde es mich absolut nicht wundern, wenn der in OpenOffice nicht implemetiert ist.

Bitte mit Bearbeiten die Ausgangfrage mit zusätzlichen Informationen erweitern.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-08-13 11:46:55 +0100 )Bearbeiten

Zur *Antwort": Bitte teile uns die verwendete LibreOffice Version und die Mac OS X Version mit. Da laut Release Notes seit 5.3 OTF Fonts untersützt werden, wäre das Nicht-Funktionieren ein guter Grund einen Fehlerbericht hier zu erstellen. Soweit ich das erkennen kann, sind die von Euch verwendeten Font kommerziell (Linotype?) und daher wird es wohl schwierig die auszutauschen (Lizenzrecht) und damit schwierig zu testen.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-08-13 12:29:57 +0100 )Bearbeiten

Ich sehe das noch - aber ich habe dazu alles gesagt, was aus meiner Sicht zu sagen war. Aber gerne nochmal: Da OTF Fonts seit LibreOffice v. 5.3 unterstützt werden, das bei Dir aber nicht der Fall zu sein scheint, hilft es nur, wenn Du einen Fehlerbericht in Bugzilla erstellst, damit sich das Entwickler ansehen. Dazu musst Du aber in der Lage sein, den Entwicklern den Font zum Testen zur Verfügung zu stellen (den die haben mit Sicherheit kein Budget den Font zu kaufen - daher auch mein Hinweise zum Thema Lizenz). Testen kann ich selver auch nicht, da Du den Font hier auch nicht hochgeladen hast oder nicht hochladen konntest.

Am Ende bleibt mir noch übrig einen Test vorzuschlagen - habe aber nur geringe Hoffnung, dass das was hilt: Deaktiviere mal LibreOffice -> Preferences -> LibreOffice -> Ansicht -> Kategorie; Grafikausgabe -> Option: OpenGL für das Rendern verwenden, falls das aktiv ...(mehr)

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-09-03 12:45:47 +0100 )Bearbeiten

vielken dank für deine hinweise und auch noch deinen tipp. leider hats nichts gebracht. werde mich an die entwickler wenden! lg, martin

mArE Gravatar-BildmArE ( 2019-09-03 12:53:19 +0100 )Bearbeiten

Noch ein kleiner Hinweis zum Thema Bug-Report erstellen: Da ich weiß, dass es eine Reihe von Fehlerberichten zum Thema MacOS X im Zusammenhang mit Retina- und/oder HiDPI-Displays gibt, sind Informationen zur Grafikausstattung Eurer Rechner sicherlich hilfreich.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-09-03 13:39:27 +0100 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2019-08-13 11:59:10 +0100

mArE Gravatar-Bild

updated 2019-09-03 12:17:53 +0100

habe wie gewünscht die anfrage oben verdeutlicht/angepasst - sieht das noch jemand? oder muss ich nun die frage gänzlich neu stellen...

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Bitte versteh mich nicht falsch - aber das ist keine Antwort und weil sowas immer wieder gemacht wird, hatte ich in meinerm Kommentar gebeten Bitte mit Bearbeiten die Ausgangfrage mit zusätzlichen Informationen erweitern

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-08-13 12:25:00 +0100 )Bearbeiten

danke für den hinweis, habe ich gemacht - siehe oben.

mArE Gravatar-BildmArE ( 2019-08-29 09:30:47 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-08-12 14:50:16 +0100

Angesehen: 115 Mal

Aktualisiert: Sep 03 '19