Frage stellen
0

Wie kann ich die Standardschriftart in Impress ändern? Source Sans Pro Semibold soll geändert werden!

gefragt 2019-09-10 18:08:49 +0200

frank burns Gravatar-Bild

updated 2019-09-11 17:07:41 +0200

ebot Gravatar-Bild

Ich möchte nicht ständig für neue Textfelder die Grundeinstellungen neu definieren müssen.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2019-09-11 16:59:35 +0200

ebot Gravatar-Bild

updated 2019-09-11 17:13:19 +0200

Wenn du es grundsätzlich für alle neuen Präsentationen umstellen möchtest, sind zwei Dinge maßgebend.

  1. Formatvorlagen

  2. Dokumentvorlagen

Im Umkehrschluss heißt das, verwende keine harten Formatierungen!

Öffne eine leere Präsentation. Erstelle eine Textfeld und schreibe einen Text. Setze den Cursor in den Text im Textfeld. In der Seitenleiste (F11) wird dir (wahrscheinlich) für die "Zeichnungsvorlage" "Standard" angezeigt. Das heißt dem Text ist die Formatvorlage "Standard" zugeordnet. Du kannst nun ausgehend von der Formatvorlage "Standard" mit rechts-klick eine neue Formatvorlage erstellen, das ist sinnvoll, wenn du die "Standard" unverändert belassen willst. Andernfalls auf "Standard" rechts-klicken und "Ändern..." auswählen.

Du bekommst eine Dialogbox "Zeichnungsvorlagen". Bei "Neu" musst du einen neuen Namen vergeben, z.B. "Mein Textfeld". Im Tab "Schriftart" kannst du die gewünschte Schriftart, Größe etc. angeben und klicke auf OK.

Den Cursor wieder in den Text des Textfeldes stellen, und auf die Formatvorlage Doppelklicken. Der Text im Textfeld sollte nun die neue Schriftart übernommen haben.

Bildbeschreibung

Du solltest weitere Formatvorlagen für deine Zwecke (für deine Präsentation) erstellen. Eben die, die du immer wieder benötigst.

Zum Schluss kannst du dein Textfeld wieder löschen. Die Formatvorlagen bleiben erhalten. Die Präsentation nun als Dokumentenvorlage speichern. Entweder unter neuem Namen oder wie bisher als Standard.

Mein Tipp wäre es allerdings sowohl die Formatvorlage(n) als auch die Dokumentenvorlage jeweils unter neuem Namen anzulegen. "Standard" hat allerdings den Vorteil, dass du deine Textfelder immer gleich richtig hast. Sonst müsstest du, wie oben schon beschrieben, im Textfeld in den Text klicken und Doppelklick auf die neue Formatvorlage. Entscheide du.

Wenn meine Antwort dein Problem gelöst hat, klicke bitte auf das Häkchen im Kreis Bildbeschreibung links neben der Antwort und auf den Pfeil ^ fuer eine positive Abstimmung. Damit wird der Community angezeigt, dass die Frage richtig beantwortet wurde.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Bei mir Windows 10 Home; Version 1903; 64-Bit | LibreOffice, Version: 6.3.1.2 (x64).

ebot Gravatar-Bildebot ( 2019-09-11 17:00:36 +0200 )Bearbeiten

Danke ebot....hatte den gewünschten Erfolg!

frank burns Gravatar-Bildfrank burns ( 2019-09-17 16:56:26 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-09-10 18:08:49 +0200

Angesehen: 27 Mal

Aktualisiert: Sep 11