Frage stellen
0

BASE: Kann man Fehlermeldungen abfangen

gefragt 2020-04-05 10:32:31 +0100

rw1 Gravatar-Bild

Hallo,

kann man in BASE Fehlermeldungen abfangen?

Wenn ja, WIE?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Kannst Du genauer sagen, was Du damit meinst? Fehlermeldungen, die von der Datenbank kommen, wenn Du z.B. ein Feld ohne Inhalt abspeichern willst, das Feld aber nicht leer sein darf?

Gegebenenfalls hilft Dir hier das Unterkapitel zum Makrokapitel des Base-Handbuches: "Eingabekontrolle bei Formularen". Schließlich sollten die Fehler gar nicht erst gemeldet werden müssen, d.h. es sollte von vornherein abgesichert sein, dass nichts weiter geschickt wird, was nicht zur Datenbank passt.

RobertG Gravatar-BildRobertG ( 2020-04-05 12:22:08 +0100 )Bearbeiten

Hallo Robert,

ja genau das ist das Problem, z.B. ein Feld ohne Inhalt abspeichern.oder ähnlich. Oder einen doppelten Index abspeichern. Es kommt von LO eine kryptische, für den Laien unverständliche, Fehlermeldung. Ich möchte diese Fehlermeldung abfangen und einen verständlichen Text ausgeben. Hast Du eine Lösung oder einen Ansatz? Danke!

MfG

rw1 Gravatar-Bildrw1 ( 2020-04-05 14:59:09 +0100 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2020-04-05 19:59:19 +0100

RobertG Gravatar-Bild

Das, was Du suchst, ist genau das, was auch im Handbuch beschrieben wird. Es wird zuerst überprüft, ob z.B. ein Inhalt für ein Feld stimmt, bevor die Abspeicherung durchgeführt wird. Wenn Du das ganze erst an die Datenbank rausgibst, dann hast Du keine Chance mehr, die automatisch von dort erstellte Meldung zu unterdrücken.

Hat also z.B. ein Feld die Vorgabe, dass es einzigartig sein soll, so musst Du natürlich eine Abfrage an die Tabelle weitergeben, die nachzählt, wie oft das Feld schon vorkommt. Endet das Zählen mit "1", dann brichst Du das Speichern ab (oder hast es noch gar nicht angefangen - weil Du das nach dem Verlassen eines Feldes ablaufen lässt).

Lade Dir einfach die Datenbank "Beispiel_Formular_Eingabekontrolle.odb" herunter. Gehört zu den Datenbanken, die dem Handbuch beigefügt sind. Da ist so ein Makro eingebaut.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Hallo Robert,

Danke für den Hinweis! Das Beispiel Formular habe ich (gefunden), es gibt viele Makros in dem Formular, welches meinst Du? Kannst Du Dich an den Namen erinnern? Ich brauche nochmal Deine Hilfe! Danke.

MfG

rw1 Gravatar-Bildrw1 ( 2020-04-06 16:06:49 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2020-04-05 10:32:31 +0100

Angesehen: 53 Mal

Aktualisiert: Apr 05 '20