Frage stellen
0

Einfügen von Bilder (Datei oder gescannt) nicht möglich

gefragt 2020-04-30 09:19:49 +0200

guenterhalt Gravatar-Bild

Mit einer offensichtlich älteren Version von Libreoffice-Writer konnten Seiten gescannt und mühelos an das gerade bearbeitete Dokument nacheinander angehängt werden. Der Cursor musste nur an das Ende der Datei gesetzt werden. Zeilenumbrüche mit Enter-Taste oder über den Button werden nicht am Ende, offensichtlich am Kopf der Datei eingefügt. Eingefügte Bilder (als Datei oder gescannt) erscheinen dann nicht an den erwartenden Stellen, liegen übereinander, lassen sich kaum verschieben.

Habe ich da Einstellungen übersehen?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Nur zur Klarheit: Ist dein Problem das scannen selbst, oder geht es um die Art wie LO die Bilder einfügt, also zu groß und übereinander?

FraKa Gravatar-BildFraKa ( 2020-04-30 09:27:44 +0200 )Bearbeiten

sorry, hätte wohl hier den Text meiner eigenen Antwort schreiben sollen. Bin eben neu hier.

guenterhalt Gravatar-Bildguenterhalt ( 2020-04-30 10:12:51 +0200 )Bearbeiten

Das ist schön möglich, Du musst nur nach dem Scannen des ersten Images ein ENTER drücken, so dass eine zweite Seite erzeugt wird - Beachte auch den Riesen-Cursor am rechten Rand nach dem Einfügen eines ersten, die ganze Seite bedeckenden, Bildes.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2020-04-30 12:10:50 +0200 )Bearbeiten

"Du musst nur nach dem Scannen des ersten Images ein ENTER drücken," Genau so habe ich das auch immer gemacht. Jetzt führt Enter aber zum Einfügen einer Leerseite oberhalb des gescannten Bildes und nicht unten. Ein erneuter Scann platziert dann das Ergebnis auch oberhalb und damit in umgekehrter Reihenfolge.

Sollte man mit 2 x Enter zwei Leerseiten eingefügt haben, habe ich noch nicht herausgefunden, wie man z.B. die 2. wieder entfernt. Obwohl der Cusor auf "nichts" zeigt, wird mit der <- Taste oder mit der erste Scann gelöscht und das ohne dass im Fenster sichtbar war.

Alles ein sehr ungewöhnliches Verhalten.

guenterhalt Gravatar-Bildguenterhalt ( 2020-04-30 12:37:54 +0200 )Bearbeiten

der Rote Text wird hier wohl erzeugt, weil ich mit den spitzen Klammern die Benutzung der Del-Taste gekennzeichnet habe.

guenterhalt Gravatar-Bildguenterhalt ( 2020-04-30 12:40:32 +0200 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2020-04-30 10:10:55 +0200

guenterhalt Gravatar-Bild

Nein, das Scannen funktioniert wie ich das gewöhnt war. Bin gerade dabei meine Steuererklärung zu bearbeiten und Belege zu kopieren. Einige bestehen aus mehreren Blättern. Es gelingt mir nicht, alle Seiten in einem einzigen Dokument zu vereinen. Nach dem Scannen der ersten Seite, wird diese durch die 2. Seite überschrieben. Auch gelingt es mir nicht, das 2. Blatt auf eine neue Dokumenten-Seite zu verschieben. Ähnliches passiert, wenn ich das Scannen mit xsane (openSuSE-Linux Leap 15.1) ausführe, die Datei in ein jpg konvertier und diese Datei über <einfügen> -> <bild> versuche einzubinden.

Zwischenzeitlich habe ich eine Lösung gefunden. Nach dem Aufruf des Writers erzeuge ich mehrere leere Seiten und kann dann mühelos auf jede dieser Leerseiten ein gescanntes Blatt bringen. Leider ist mir das eingefallen, als ich fertig war. So richtig kann ich nicht glauben, dass das so vorgesehen ist.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

Statistik

Gefragt: 2020-04-30 09:19:49 +0200

Angesehen: 106 Mal

Aktualisiert: Apr 30 '20