Speicherbedarf Writer

gefragt 2020-07-22 15:55:31 +0200

JWerb Gravatar-Bild

Hallo, beim Abspeichern meiner Writer Datein ergbit sich seit neuestem ein enormer Speicherbdarf. Selbst nur kleinste Texte (drei Wörter) brauchen 2,4 MB! Die Dateien enthalten keinerlei Grfiken.Logos oder andere Speicherfresser! Was läuft da schief. Bei älteren Versionen waren es wenige kBs, die die Datein von Libre Office verbraucht haben. Habe auch ältere Versionen (vor 5.4) installiert, aber erfolglos. Ich arbeite mit WINDOWS10. Habe ich da vielleicht zu viel Extensions, obowhl ich nur standardmäßig das Programm installiert habe? Vielen dak für eine Antwort.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Ich würde an Deiner Stelle mal LibreOffice mit Hilfe -> Im abgesicherten Modus neu starten starten und dann eine Datei anlegen. Ist diese dann wie üblich wenige kB groß, ist vermutlich Dein LibreOffice Benutzerprofil schuld und Du solltest es mal auf Werkeinstellungen zurücksetzen (geht ebenfalls über Hilfe -> Im abgesicherten Modus neu starten).


Habe ich da vielleicht zu viel Extensions

Die Anzahl der installierten Extensions sollte keiner Einfluss auf die Größe der erzeugten Dateien haben und schon gar nicht, wenn Du gar keine Extension installiert hast (die, die installiert sind, kommen mit der LibreOffice Installation mit)

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2020-07-22 17:00:51 +0200 )Bearbeiten
1

Hallo, ich würde noch nachschauen, ob du versehentlich die Schriftarten eingebettet hast (Writer: Menü Datei | Eigenschaften | Schriftart).
Ansonsten: Mach's, wie es @Opaque vorschlägt. - Ciao

Grantler Gravatar-BildGrantler ( 2020-07-23 06:59:57 +0200 )Bearbeiten