Frage stellen
0

Radiobuttons, die mit LibreOffice 7.0. erstellt wurden, funktionieren nicht im erstellten PDF, Acrobat Reader 11. Sie werden auch nicht blau hinterlegt. Warum?

gefragt 2020-09-20 13:41:40 +0100

IoB Gravatar-Bild

Nach den Radiobuttons werden auch die Markierfelder mit Häkchen und nicht mit Kreuz (wie angelegt) bei Mausklick markiert. Nach Enter werden auch die Häkchen zum Kreuz.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2020-09-20 14:57:43 +0100

PKG Gravatar-Bild

updated 2020-09-20 15:28:47 +0100

Radiobuttons, die mit LibreOffice 7.0. erstellt wurden, funktionieren nicht im erstellten PDF, Acrobat Reader 11

Das ist Bug 127217.



Nach Enter werden auch die Häkchen zum Kreuz

Für die Anzeige im PDF Reader ist LibreOffice nicht mehr zuständig.


PS: Ist Deine Frage hierdurch beantwortet, klicke bitte links auf den Kreis mit dem Häkchen (✔) (der Punkt wird grün und die Antwort farblich hervorgehoben), damit andere Nutzer erkennen können das die Frage beantwortet ist.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

@IoB hatte in einer Antwort geschrieben:

Ok! Dankeschön! Hatte 2018 mit Version 6.1 jedoch gut funktionierende Radiobuttons erstellen können (PDF 1.5 aus LibreOffice heraus), leider kann ich mich nicht mehr an die genauen Details bei der Erstellung erinnern. Daher dachte ich, dass es eher ein Bedienfehler meinerseits sein müsste. Ist der Bug bekanntermaßen seit 6.1 erst hinzugekommen (bin dem Bug 127217 jetzt noch nicht gefolgt, werde ich aber gleich tun)?

PKG Gravatar-BildPKG ( 2020-09-20 15:19:58 +0100 )Bearbeiten

Das Problem mit den Optionsfeldern tritt seit LO 6.3 auf.

PKG Gravatar-BildPKG ( 2020-09-20 15:21:14 +0100 )Bearbeiten

Dankeschön!

IoB Gravatar-BildIoB ( 2020-09-20 15:42:10 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2020-09-20 13:41:40 +0100

Angesehen: 36 Mal

Aktualisiert: Sep 20