Frage stellen
0

Wie ist die Gleichung einer exponentiellen Regeressionslinie unter LibreCalc zu interpertieren?

gefragt 2014-10-26 17:52:06 +0100

Dieser Post ist als Wiki-Post markiert

Das ist ein Wiki-Beitrag. Jeder mit Karma >75 darf diesen Beitrag verbessern.

Unter LibreCalc wird mir die Gleichung einer exponentiellen Regressionslinie wiefolgt angezeigt "f(x) = exp( -3907.00true0.09 x )". Unter dem Hilfe-Wiki von LibreOffice sollte es so aussehen "y=bexp(ax)" oder "y=b*m^x". Mir ist nicht klar, wie die mir angezeigte Gleichung zu interpretieren ist.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Das sieht in der Tat merkwürdig aus. Kannst du die Datei bereitstellen? Bitte dabei alles entfernen was nicht zu dem Problem gehört.

Regina Gravatar-BildRegina ( 2014-10-28 01:26:16 +0100 )Bearbeiten

Hallo Regina, ich kann die Datei erst hochladen, wenn ich 3 Karma-Punkte habe.

laellekoenig Gravatar-Bildlaellekoenig ( 2014-10-29 15:21:09 +0100 )Bearbeiten

Du kannst sie mir direkt schicken. Meine E-Mai ist rb.henschel@t-online.de

Regina Gravatar-BildRegina ( 2014-10-29 16:50:56 +0100 )Bearbeiten

Mich interessiert "die Aufklärung" aber auch. Ich stufe die Frage hoch, dann ist genug Karma am Dampfen. .... Das hat bei einer Wiki-Frage natürlich nicht funktioniert. Naja, ich werd schon erfahren, wie diese seltsame Gleichung entsatnden ist.

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2014-10-29 16:59:00 +0100 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2014-10-30 23:14:39 +0100

Regina Gravatar-Bild

updated 2014-11-01 19:36:41 +0100

Die Gleichung müsste eigentlich f(x) = exp( -3907.00 + 0.09 x ) lauten. Das "true" darin ist ein Fehler. Ich habe es mit fdo#85711 gemeldet.

exp() bedeutet die e-Funktion. Mit den Potenzgesetzen kann man die Gleichung zu
exp( -3907.00) * exp( 0.09 x ) umformen oder anders geschrieben e^(-3907) * e^(0.09 x). Des weiteren kann man mit den Potenzgesetzen den zweiten Faktor so umformen, dass nur x im Exponenten steht.
e^(-3907) * e^(0.09 x) = e^(-3907) * (e^0.09) ^ x
Im Vergleich mit der in der Frage erwähnten Form y=b*m^x ist also b=e^(-3907) und m=e^0.09.

Dieser sehr nahe bei 0 liegende Faktor ist in dem mir zugesandten Dokument entstanden, weil als x-Werte Datumswerte benutzt wurden. Diese werden mit dem internen Zahlenwert "Tage seit 31.12.1899" benutzt, was bei heutigen Datumswerten über 41000 liegt. Beispieldatei WrongEquation.ods

Diese Darstellung wurde gewählt, weil e^(-3907) so nahe bei Null liegt, dass es zu Null gerundet wird. Die Anzeige wäre dann f(x)=0 e^(0.09 x) was mathematisch f(x)=0 bedeuten würde und sicher nicht die Gleichung einer solchen Regressionskurve ist.

Die Darstellung mit exp() wurde gewählt, um eine leichtere Vergleichbarkeit mit der Gleichung zu haben, wie sie von Excel angezeigt wird. Excel benutzt die Darstellung mit e und hochgestelltem Exponenten. Das Hochstellen ist in Libreoffice innerhalb des Diagramms aber nicht so ohne weiteres möglich. Wenn die Gleichung wegen des Fehlers sowieso angefasst werden muss, dann könnte man allerdings überlegen, ob man die Anzeige nicht auf e^(r) * e^(k x) umstellt, falls das den Benutzern geläufiger ist. Das müsste man mal auf der internationalen Mailingliste klären.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Na dann halt nicht.

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2014-10-31 02:40:18 +0100 )Bearbeiten

Ich habe noch etwas ergänzt. Fehlt dir noch eine Information?

Regina Gravatar-BildRegina ( 2014-10-31 08:13:50 +0100 )Bearbeiten

Ich war nur neugierig auf das Beispiel, das @laellekoenig nicht anhängen konnte.

Im Übrigen: Respekt für deine sorgfältige Analyse.

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2014-10-31 10:22:50 +0100 )Bearbeiten

Ach so. Wenn @laellekoenig es hier erlaubt, kann ich das Beispiel hochladen. Ansonsten kann ich natürlich nicht einfach eine Datei, die ich privat erhalte, hier ins Netz stellen.

Regina Gravatar-BildRegina ( 2014-10-31 13:00:01 +0100 )Bearbeiten

@laellekoenig - was fuer ein Zusammenhang folgt einer Kurve wie "f(x) = exp( -3907.00 + 0.09 x )"? Was plottest du auf der x und y Achse?

ROSt52 Gravatar-BildROSt52 ( 2014-11-01 12:03:26 +0100 )Bearbeiten

@ROSt52 Das Problem entsteht, wenn man auf der x-Achse ein Datum benutzt. Ich habe eine Beispieldatei hochgeladen und den Link in meiner Antwort eingefügt.

Regina Gravatar-BildRegina ( 2014-11-01 19:38:18 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2014-10-26 17:52:06 +0100

Angesehen: 96 Mal

Aktualisiert: Nov 01 '14