Frage stellen
0

Import von StarWriter 5.0 Dateien (*.sdw)

gefragt 2014-11-25 22:01:40 +0200

diewe2000 Gravatar-Bild

Sollte über Datei \ Assistenten \ Dokumentkonverter möglich sein. Bei mir gibt es aber nur Microsoft Office zur Auswahl. Kann / muss ich da noch was nachinstallieren ? Nutze Libre Office Version: 4.3.4.1

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

3 Antworten

1

geantwortet 2014-11-26 01:46:31 +0200

ROSt52 Gravatar-Bild

@Lupp - Ich habe auch noch die von dir erwaehnte LibO Portable Version aus demselben Grund.

Unter http://downloadarchive.documentfounda... ist die Portable Version leider nicht vorhanden. Gibt es noch eine weiter Quelle zum Herunterladen?

Die 3.6.4 gibt es unter: http://downloadarchive.documentfounda...

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2014-11-26 01:05:25 +0200

Lupp Gravatar-Bild

updated 2015-05-28 23:30:34 +0200

=Schon wieder (auch 2015-05-28)

Ich wollte es wissen, und hab's probiert: Die erste LibreOffice Version (3.3.0) konnte alle relevanten Formate lesen und schreiben: sd?, sx? und od? - jedenfalls im Prinzip.

Man kann diese Version, gepackt im selbstentpackenden PortableAppsFormat (.paf.exe) hier beziehen.

Wenn jemend auch noch jüngere Versionen findet, die das können, wäre es schön, davon zu erfahren.

=Ende der Schon-Wieder-Bearbeitung

=Bearbeitung 2015-05-28

Es scheint, dass ich mit dem ursprünglichn Antwortversuch die Frage ziemlich verfehlt habe. Meine Antwort passt eigentlich auf sxw ... Weiß nicht, was mich damals auf den falschen Weg gebracht hat.

Aber: sd? lesen und sx? schreiben konnten nach meiner Erinnerung die StarOffice-Versionen aus der SUN Zeit (V 6 bis 8). Ich selbst habe lange nichts umgewandelt, weil ich für meine sd? noch ein StarOffice 5.2 lauffähig in Reserve habe, und die weitere Bearbeitung der Altdateien nicht mehr nötig war. Sollte der Bedarf auftreten, müsste ich halt über das ganz alte doc/xls zu gehen versuchen - oder ein StarOffice 8 von 2005/6 installieren. Da habe ich mir eine Installationsdatei und ein updateaufgehoben. - Und dann hätte ich sx?, was mit LibO 3.6 weitergereicht werden könnte. Ganz schön kompliziert? Und was hilft das dir? Nun, wenn mich jemand überzeugen kann, dass das legal ist, kann ich meine alten Installationsdateien verfügbar machen. (Obsolet!)

=Bearbeitung Ende

Die binären Altformate werden seit Version 4.0 (auch beim Import) nicht mehr unterstützt. Wer Altdateien lesen muss, sollte sich V3.6.7 aus dem Downloadarchiv holen. Damit kann man die Dokumente dann auch in .odt umsetzen. Diese oder eine ähnliche Altversion kann man sich auch als 'Portable Anwendung' ohne Installation bereithalten.

Das Datei-Menü sollte auch eine Stapelumwandlung anbieten. Als geeignete PortableApp zur Entpackung könnte ich persönlich LibreOfficePortable_3.6.5_MultilingualNormal.paf.exe anbieten, falls sich keine andere Quelle findet.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2015-05-28 11:46:14 +0200

FoxoF Gravatar-Bild

Hallo,

auch ich möchte alte Starwriter-Dateien in der neue LibreOffice-Format transferieren. Ich habe aber im Assistenten auch nur die Auswahl Microsoft-Office Dateien zu bearbeiten. Staroffice steht nicht zur Verfügung. Ich habe es bisher mit den Portable Versionen 3.6.4, 3.6.3 und 3.6.2 Multilingual versucht. Das einzelne öffnen und speichern funktioniert, ist aber sehr zeitaufwändig.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

2 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2014-11-25 22:01:40 +0200

Angesehen: 2,213 Mal

Aktualisiert: May 28 '15