Frage stellen
0

Version 4.4.6 kann nicht via Gruppenrichtlinie installiert werden

gefragt 2015-11-12 12:52:13 +0100

Brunni Gravatar-Bild

Hallo zusammen,

ich würde gerne LibreOffice via GPO bereitstellen. Leider funktioniert das mit 4.4.6. nicht mehr (4.4.5.2 war problemlos). Die Gruppenrichtlinienverwaltung quittiert mit der Fehlermeldung:

"Das Hinzufügen ist fehlgeschlagen. Die Bereitstellunginformationen konnten vom Paket nicht abgerufen werden. Stellen sie sicher, dass das Paket richtig ist."

Was kann ich machen?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2015-11-17 13:43:21 +0100

Brunni Gravatar-Bild

Habe die Lösung im Netz gefunden. In der MSI - Datei müssen mit Superorca alle Sprachcodes außer 1033 (Deutsch) gelöscht werden, sonst kann sie Windows nicht verarbeiten.

Hier das vollständige "How To": https://helgesverre.com/blog/libreoff...

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2015-11-12 12:52:13 +0100

Angesehen: 258 Mal

Aktualisiert: Nov 12 '15