Frage stellen
0

Kann LibreO das besser als OOffice?

gefragt 2016-07-25 16:25:10 +0200

Georg Gravatar-Bild

Guten Tag im Office

Bin sehr neu, ziemlich alt, behindert auch in der Birne und kann kein englisch - muß also fragen. Allein weiterhelfen ist schwer für mich. Nun vielleicht noch vom OpenOffice zu Libre umsteigen? Nur wenn es meinen Zwecken dient. Ich kann aber vieles nicht mehr. Die letzte Arbeit ist imgange, doch jetzt stockt´s. Ist OpernOffice doch nicht so firm?

  1. "OOFF", hat einen "Textmarker" worin man einzelne markierte Textwörter ablegt und im Text schnell wiederfindet. Habe hier eine 2000-Seiten-Sache und "OOFF" fängt an, diese Sachen durcheinander zu werfen. Gibt es sowa Dummes auch in Libre?

  2. Kann Libre auch Sicherheitskopien nach dem Speichern auf einen Stick ablegen?

  3. Muss Libre vor einem Update de-installiert werden oder kann ich einfach drüber bügeln? Bei OOFF weiß ich das auch nicht.

  4. Das feste Einstellen der Schreibseite mit links den Textmarker bricht manchmal zusammen, Die Einstellung hält nicht (z.B. seite soll stets 122 % sein - ist am nächsten Tag anders). Kann Libre das zuverlässig?

  5. Die Rechtschreibung in OOFF bei "ignorieren" funktioniert kaum, zeigt nach Zwischenspeichern sofort wieder dei gleichen markierten "Fehler" an - trotz Dauer-Ignorieren. Geht das besser in Libre?

Ich erwarte keine Erklärungen. Ein einfaches ja/nein kann mir reichen, Dankeschön

Georg

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2016-07-25 18:01:21 +0200

Toxitom Gravatar-Bild

Ja. VG Tom

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2016-07-25 16:25:10 +0200

Angesehen: 62 Mal

Aktualisiert: Jul 25 '16