Frage stellen
0

Multiple Displays in Slide Show Settings nicht wählbar

gefragt 2016-11-02 21:14:45 +0100

tomtom Gravatar-Bild

Hallo. Ich bin neu bei LibreOffice. Gerne möchte ich in Impress mit zwei Monitoren arbeiten. Der eine soll nur die Präsentation anzeigen, der andere das, was bei MS Office Referentenansicht heisst. Habe versucht mit im Wiki etc. zu diesem Problem schlau zu machen, bin nun aber stecken geblieben. Auch wenn mein MacBook Pro über VGA mit einem Projektor verbunden ist und das Display auch dort projiziert wird, ist unter Slide Show Setting die Option Multiple Displays nicht wählbar. Also klicke ich auf help und da heisst's dann unter Multiple Monitors: If the current desktop spans only one monitor, or if the multi monitor feature is not supported on the current system, you cannot select another monitor. Da zwei Monitore zur Verfügung stehen, kann eigentlich nur das zweite der Grund sein, nämlich dass das gewollte feature im aktuellen System nicht unterstützt wird. Aber was ist damit gemeint? Was ist the current system? Ich bedanke mich für jegliche hilfreiche Hinweise und Antworten. Bin auch froh, wenn ihr mir sagt, falls ich das Problem von der komplett falschen Seite angehe. Und bitte entschuldigt, falls ich eine bereits existierende Antwort auf dieses Problem übersah. Besten Dank, tomtom

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2016-11-03 09:34:45 +0100

Toxitom Gravatar-Bild

Hey Tom,

Die Hilfe sagt eigentlich schon alles:) Also, damit das mit den zwei Monitoren funktioniert, muss Dein System zwei unabhängige Monitore ansteuern können - dazu brauchst Du entweder zwei Grafikkarten oder eben eine, die zwei Monitore unabhängig voneinander ansteuern kann. Die meisten normalen Systeme unterstützen das nicht! Die Möglichkeit, zwei Monitore zu steuern und bsw zu spiegeln kann fast jedes Notebook - das ist aber etwas anders. In dem Fall musst Du also in Deinen Systemeinstellungen schauen, ob Deine Hardware das ermöglicht. Ist es dort aktiviert, erkennt auch LibreOffice die Möglichkeit und dann kannst Du dieses Feature nutzen:)

Viele Grüße Tom

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2016-11-03 13:34:32 +0100

tomtom Gravatar-Bild

Hallo Tom. Danke für deine hilfreiche Antwort. Mein MacBook Pro ist schon etwas in die Jahre gekommen und in den Systemeinstellungen finde ich keine Möglichkeit, einen zweiten Monitor zu aktivieren. Darum meine Folgefrage: Gibt's eine andere Möglichkeit, bei Impress so was ähnliches wie die Referentenansicht von MS Office zu erhalten/ verwenden? Beste Grüsse, Tom

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Leider Nein. Alternativ könnte aber die App "Impress Fernsteuerung" interessant sein. Gibt es für Adroid und iOS. Damit kannst Du Deine Präsentation mit dem Smartphone steuern - und dort hast Du dann eine Art Referentenansicht. Lohnt sich, das Ding anzusehen :)

Toxitom Gravatar-BildToxitom ( 2016-11-03 14:52:06 +0100 )Bearbeiten

Besten Dank für den Tipp. Sieht tatsächlich nach ner interessanten Lösung aus. Leider klappt's höchst selten. Meist kommt auf dem Handy die Meldung "Verbinden mit dem Server fehlgeschlagen. Bitte stellen Sie sicher, dass LibreOffice Impress gestartet ist und die Option Impress-Fernsteuerung aktiviert ist". Diese Bedingungen sind aber erfüllt, was ja schon die Tatsache zeigt, dass es zwischendurch auch mal funktioniert. Was kann ich tun, damit es zuverlässiger funktioniert?

tomtom Gravatar-Bildtomtom ( 2016-11-04 15:20:32 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2016-11-02 21:14:45 +0100

Angesehen: 95 Mal

Aktualisiert: Nov 03 '16