Frage stellen
0

Calc druckt keinen Doppelstrich als Zellumrandung

gefragt 2017-09-29 14:59:36 +0200

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit Calc: Wenn ich als untere Zellumrandung einen Doppelstrich auswähle, wird dieser weder in ein Pdf-Dokument übernommen, noch ausgedruckt. Es wird dann lediglich ein Strich dargestellt.

Installiert habe ich die LibreOffice Version 5.4.1.2 (x64), hatte das Problem jedoch schon mit vorangegangenen Versionen. Das Betriebssystem ist Windows 10.

Falls jemand Abhilfe für dieses Problem weiß, würde ich mich sehr über eine Antwort freuen.

Vielen Dank an alle

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2017-09-29 16:03:26 +0200

Grantler Gravatar-Bild

updated 2017-09-29 16:27:39 +0200

Kann ich so nicht feststellen. Jedenfalls im PDF wird bei 1600 und 2400 % Vergrößerung der Doppelstrich dargestellt (Adobe Reader). Sonst eher als dicke Linie. Es ist also eher eine grafische Frage... Dies gilt für alle genommenen Strichdicken ab 0,50 pt bis 1,00 pt. Bei einer Haarlinie (0,25 pt) stand der Doppelstrich nicht zur Auswahl.

Ändere die Strichdicke auf 2 pt, dann gelingt vielleicht auch noch im Ausdruck eine Verbesserung...

LO 5.4.1.2 unter LinuxMint 18.2-64 Mate

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Hallo Grantler,

vielen Dank für die schnelle Hilfe und du hattest recht, es lag an der Breite. Ab 1,25 pt erkennt man, dass es ein Doppelstrich ist, da hätte ich auch selber drauf kommen können...

Vielen Dank und ein erholsames Wochenende

LibreOfficeAnwender Gravatar-BildLibreOfficeAnwender ( 2017-09-30 13:17:35 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2017-09-29 14:59:36 +0200

Angesehen: 32 Mal

Aktualisiert: Sep 29 '17