Frage stellen
0

Spracheingabe für Calc

gefragt 2018-01-21 16:06:02 +0100

Dieser Post ist als Wiki-Post markiert

Das ist ein Wiki-Beitrag. Jeder mit Karma >75 darf diesen Beitrag verbessern.

ich habe unter Windows 10 Spracheingabe aktiviert, kann mit Cortana sprechen und auch in Google die Spracheingabe nutzen. Doch wenn ich versuche, in Calc per Sprache einzugeben, kommt nichts an.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2018-01-21 18:09:43 +0100

Toxitom Gravatar-Bild

Tia... so ist das im Leben;) Cortana schickt die Audio-Dateien (deine Sprache) zur Analyse in die USA zu Microsoft - dort wird sie analysiert und die passenden Befehle an Windows weitergegeben. Goolge macht das Gleiche auf dem Google-Server.

Beide Progamme haben mit LibreOffice wenig zu tun. Kein Wunder also, dass dort nix ankommt. Schlage vor, Du meldest das als Bug bei Microsoft oder Google...

Aber Scherz beiseite: LO bietet eine API um solche Befehle durchzuleiten - nur müssen die Sprachprogramme dies auch unterstützen. Soll es geben (Natural Speaking oder so) aber die beiden genannten sicher nicht.

VG Tom

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2018-01-21 16:06:02 +0100

Angesehen: 163 Mal

Aktualisiert: Jan 21 '18