Dokument kaputt? ... Die Open XML-Datei kann nicht geöffnet werden...

gefragt 2018-01-27 20:56:02 +0200

Liebe Community,

ich habe ein Word-Dokument unter Libre-Office weitergeschrieben, da es bei mir auf Word for MAC Probleme gab und das Dokument immer abgestürzt war, nachdem ich ein fremdsprachiges Zitat eingefügt hatte. Auf Libre Office (4.1.4.2.) für MAC konnte ich an dem Dokument weiterschreiben. Ich hatte die letzte Woche mehrere Seiten geschrieben und den Rechner zwischendurch immer nur zugeklappt. Gestern erst habe ich den Rechner runtergefahren, nachdem ich das Dokument gespeichert und Libre Office ausgeschaltet habe. Als ich heute das Dokument öffnen wollte, kommt bei Libre Office folgende Fehlermeldung:

"Allgemeiner Fehler Allgemeiner Ein-/Ausgabefehler"

Wenn ich das Dokument bei Word for Mac öffnen will, kommt folgende Fehlermeldung:

"Die Open XML-Datei "..." kann nicht geöffnet werden, da ihr Inhalt Probleme verursacht, oder weil der Dateiname evtl. ungültige Zeichen enthält"

Der Dateiname ist nicht das Problem, das kann ich versichern. Aber das Dokument kann ich nirgendwo öffnen, weder bei Text-Edit noch bei dem Mac-Textverarbeitungsprogramm Pages. Ich habe schon eine Kopie angefertigt und versucht, diese umzubenennen und dann als "html" zu öffnen oder als "txt" (oder als ".odt" oder ".doc"). All das funktioniert nicht. Ich bin wirklich am Verzweifeln, weil ich nicht mehr weiß, wie ich den Text in welcher Form auch wieder wiederherstellen kann. Ich habe von Montag bis Freitag an dem Text weitergeschrieben und es müssten mittlerweile so 25 Seiten sein:/

Vielen Dank für jedwede Hilfe!!

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Hier wird ein ähnliches Problem beschrieben, vllt. hilft dir das bei der Lösung. Beitrag von lorbass. - Viel Erfolg!

http://de.openoffice.info/viewtopic.p...

weitere Beiträge dazu...

http://de.openoffice.info/viewtopic.p...

http://de.openoffice.info/viewtopic.p...

Grantler Gravatar-BildGrantler ( 2018-01-28 10:32:32 +0200 )Bearbeiten