Frage stellen
0

Datei auf Server speichern klappt nicht (Linux Mint 18.3)

gefragt 2018-04-02 00:24:32 +0200

merlinuwe Gravatar-Bild

Hallo liebe Helfer, ich installierte soeben LibreOffice 6.0.2.1 (rc) (nach dem deinstallieren der letzten Version 5.x)

Version: 6.0.2.1 Build-ID: 1:6.0.2~rc1-0ubuntu0.16.04.1~lo1 CPU-Threads: 4; BS: Linux 4.13; UI-Render: Standard; VCL: x11; Gebietsschema: de-DE (de_DE.UTF-8); Calc: group

mit folgenden Befehlen:

sudo add-apt-repository ppa:libreoffice/ppa sudo apt-get update sudo apt-get install libreoffice

auf meinem lenovo notebook T540p Linux lenovo 4.13.0-37-generic #42~16.04.1-Ubuntu SMP Wed Mar 7 16:03:28 UTC 2018 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

und es läuft grundsätzlich.

Aber wenn ich "Datei - Datei auf Server speichern" anwähle, bekomme ich keine Verbindung zu Google. Stattdessen erhalte ich immer ein Info-Fenster mit folgendem Inhalt:

"Fehler beim Speichern des Dokumentes Unbenannt 1: Allgemeiner Ein-/Ausgabefehler."

Was kann ich bitte tun, um das Problem zu lösen?

Grüße

merlinuwe

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2018-04-02 09:24:40 +0200

merlinuwe Gravatar-Bild

Hallo ich selbst,

habe LibreOffice als Appimage installiert. Nun klappt alles problemlos.

Grüße

merlinuwe

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2018-04-02 00:24:32 +0200

Angesehen: 119 Mal

Aktualisiert: Apr 02 '18