Markieren von Zellen mit dem Detektiv in Calc

gefragt 2018-05-30 20:53:07 +0200

Werner_RJP Gravatar-Bild

updated 2018-06-11 21:20:10 +0200

Als langjähriger User von MS-Office bin ich vor einiger Zeit auf LibO umgestiegen. Die Umstellung auf LibO Calc hat bei den meisten Tabellen keine größeren Probleme aufgeworfen, vereinzelte Nacharbeiten waren dennoch angesagt, weil einige Matrixfunktionen eine etwas andere Behandlung erforderten.

Aber ein Problem bekomme ich nicht auf Anhieb gelöst: bei einigen recht umfangreiche Tabellenwerken (mit bis zu 15 Sheets) muss ich Änderungen vornehmen, nicht wegen Umstellung auf LibO sondern weil die dahinter liegenden Funktionen geändert werden müssen. Bei Excel konnte man ausgehend von der aktuellen Zelle die Zelle mit dem Detektiv markieren und anschliessend mit Rechtsklick zur Zelle in dem anderen Tabellenblatt wechseln.

Bei LibO Calc werden zwar auch alle Zellen auf dem aktuellen Tabellenblatt markiert, jedoch die Zeiger zu den anderen Tabellenblätter sind "nicht ausführbar" (durch Rechtsklick o.ä.). Auch in der Beschriebung finde ich keinen brauchbaren Hinweis.

Wer kann mir den entscheidenden Tipp geben!

Zum besseren Verständnis: Excel: Tabelle1 Zelle B4 erhält seinen Wert aus Tabelle2

Exceltabellenblatt Mit "Spur zum Vorgänger" wird ein Link zu Zelle C2 in Tabelle2 ausgebaut. Durch anklicken auf den Link gelange in genau in Zelle C5 der Tabelle2. Ich muss also nicht lange im Tabellenblatt suchen, bzw. rumstochern.

Dagegen in Calc, Aufbau wie in Excel, auch hier wieder "Spur zum Vorgänger" angeklickt und die Zelle wird farblich markiert.

Calctabellenblatt

Leider kann ich jetzt nicht direkt mit einem Klick wie in Excel in die entsprechende Zelle in Tabellen2 wechseln. Gerade bei recht umfangreichen Tabellenwerken will ich nicht lange in den Tabellen suchen um in die entsprechende Zelle zu gelangen. Da ist Excel noch deutlich im Vorteil! Oder habe ich da einen Befehl übersehen??

Jeder Tipp ist hier hilfreich.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen