Frage stellen
0

Thema: Libreoffice Mailinglist

gefragt 2018-12-02 17:25:18 +0200

Craig22 Gravatar-Bild

Hallo,

habe nun die Anleitung zur Verwendung die Mailingliste mehrfach durchgelesen.

Ich habe nun erfolgreich Anfragen an die Liste gesendet, aber wie kann ich auf Antworten meiner gestellten Frage zurückanworten.

Beim vorletzen mal wurde ein neuer Thread, mit dem gleichen Betreff erstellt.

Irgendetwas habe ich wohl in der Anleitung nicht verstanden oder überlesen.

Erbitte HIlfe.

Vielen Dank und Grüße

Craig

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2018-12-02 18:00:12 +0200

ebot Gravatar-Bild

updated 2018-12-03 15:52:19 +0200

Hi Craig, so ganz verstehe ich Deine Frage nicht. Also Du must auf der Liste angemeldet sein. Und das bist Du vermutlich, wenn Du schon Antworten erhalten hast. Alle Fragen und folgenden Antworten antworten müssen an die Mailingliste adressiert sein. Damit kann Sie jeder, der auf der Liste angemeldet ist lesen und evtl. antworten. Beim Absenden musst Du darauf achten, dass Du in Deinem Mailingprogram "Antworten an die Liste" wählst oder die Adresse der Mailingsliste manuell eingibst. Und natürlich musst Du immer die (deine) gleiche E-Mail-Adresse verwenden.

Beim vorletzen mal wurde ein neuer Thread, mit dem gleichen Betreff erstellt.

Wenn eine Frage mit einem bestimmten Betreff (Thread?) gestellt wird, sollten alle folgenden Antworten im Betreff nicht geändert werden, solange es sich auf das gleiche Thema bezieht.

Was ist jetzt bei Dir der Unterschied zwischen Thread und Betreff?

Kannst Du Deine Frage bitte noch spezifizieren? Danke.

EDIT_1_20181202-19.45h

Siehe bitte auch den Kommentar von @RobertG

EDIT_2_20181203-06.30h

Hier ein Themenverlauf als Beispiel, wie es bei mir aussieht:

Bildbeschreibung Bildbeschreibung

-2- Adressiere ich jetzt wieder an users....org und klicke auf "Antworten" wird ein neues Thema mit dem gleichen Betreff aus meiner vorangegangenen Mail erzeugt.

Kannst Du diesen Punkt genauer beschreiben (bin scheinbar ein bißchen begriffsstutzig), was heißt genau ein neues Thema (Beispiel)?

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Das mit dem "Betreff" stimmt nicht ganz. Ein Blick in den Quelltext zeigt: Unter "References:" bezieht sich eine Mail auf die "Message-ID:" der Vorgängermail. Danach sortiert dann das Mailprogramm die Mails in einem entsprechenden Thread.

Der Betreff kann also innerhalb eines Threads ohne Probleme geändert werden. Passiert manchmal auch unbeabsichtigt, weil es Nutzer gibt, die "Liste antworten" klicken, dann den Betreff löschen und sich wundern, dass die Mail im alten Thread landet.

RobertG Gravatar-BildRobertG ( 2018-12-02 19:33:33 +0200 )Bearbeiten

OK, danke @RobertG für die Präzisierung.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-02 19:41:20 +0200 )Bearbeiten
0

geantwortet 2018-12-02 20:29:55 +0200

Craig22 Gravatar-Bild

Meine Vorgehensweise für ein neues Thema. Mailclient: Thunderbird

1. Ich adressiere: users...org

2. Betreff: "Ein neues Thema"

3. Text der Mail: " Hallo, Hallo, etc. ..."

4. Absenden

Warten auf eine Antwort.

  1. Antwort erhalten.

  2. Adressiere ich jetzt wieder an users....org und klicke auf "Antworten" wird ein neues Thema mit dem gleichen Betreff aus meiner vorangegangenen Mail erzeugt.

Ich möchte auf die Antwort reagieren; Kein neues Thema eröffnen

Wie macht man dies? In Thunderbird finde ich keine Funktion mit dem Namen "Antworten an die Liste".

Ich habe auch versucht an den Helfer ( xxx@banana...) zu adressieren, erhielt aber von irgendeinem Server eine Nachricht, dass die Mail nicht übermittelt werden konnte.

Irgendeine kleine graue Zelle fehlt mir diesbezüglich :-)

Gruß

Craig

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Siehe bitte meine editierte Antwort (EDIT_2).

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-03 06:38:00 +0200 )Bearbeiten

Hallo ebot,

die Begriffstutzigkeit liegt ganz auf meiner Seite.

Ich vesuche es mal so:

a) Du hast eine Frage gestellt, bzw. eine Frage an die Mailingliste gesendet.

b) Ich habe eine Antwort, wie muss ich vorgehen, damit die Antwort in Deiner Anfrage landet?

Craig22 Gravatar-BildCraig22 ( 2018-12-03 15:14:05 +0200 )Bearbeiten

Hallo Craig, das wird schon noch. ;-) Die Antwort landet ja nicht "in der Anfrage" sondern in der Mailingliste. b) Du gehst einfach auf "Antworten" in Thunderbird. Du musst aber auf die Adressierung achten, z.B. "An: users@de.libreoffice.org". Als Absender musst Du Deine E-Mailadresse verwenden, mit der Du Dich auf der Mailingliste angemeldet hast, z.B. "Von: Craig22@xyz.de". Den Betreff läßt Du unverändert, er passt sich automatisch an. Kommst Du damit klar?

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-03 15:33:06 +0200 )Bearbeiten

Übrigens, wenn Du in Thunderbird auf eine eingegangene E-Mail (Zeile) rechtsklickst, hast Du zur Auswahl "Antwort an die Liste".

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-03 15:35:14 +0200 )Bearbeiten

Hallo ebot,

bin wie von Dir beschrieben vorgegangen. AN:users@...., unter VON: meine Email Adresse und den Betreff unverändert gelassen. Jetzt kommt meine KasusKnacktus: Die Anwort wurde nicht in meinen Thread geschrieben, es wurde ein neuer Thread angelegt, aber mit dem gleichen Titel, welcher aus meiner Betreffszeile generiert wurde.

Außerdem findet sich in meiner Thunderbird Version 52.9.1 (32-bit) keine Möglichkeit zur "Antwort an die Liste". Habe alle Optionen durchforstet.

Craig22 Gravatar-BildCraig22 ( 2018-12-03 16:16:11 +0200 )Bearbeiten

Ich verwende bereits Thunderbird 60.3.2 (32Bit). Hast Du Deine E-Mail gesendet? Ansonsten schicke eine E-Mail an die users-Liste mit dem Betreff "Test nur für LO.Harald.Berger", kann auch ohne Inhalt sein. Dann sehe ich ob sie auf der Liste ankommt und kann antworten.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-03 16:34:08 +0200 )Bearbeiten

Ich habe hier auch Thunderbird (60.3.0 - aber war nie anders): Ich erhalte die Mail und habe als ersten Button direkt neben dem Absender der Mail in der Mailansicht stehen: "Liste antworten". Ich kann da noch "Allen antworten" und "Antworten" klicken. Beim Rechtsklick auf eine Mail habe ich als 6. Punkt im Kontextmenü "Antworten an Liste" stehen. Und noch einmal: Der Thread wird nicht aus der Betreffszeile gemacht. Schreibe doch bitte eine Mail an users@...

RobertG Gravatar-BildRobertG ( 2018-12-03 17:53:37 +0200 )Bearbeiten

Hallo Robert, Hallo ebot,

habe eine Mail gesendet. Betreff "Test nur für LO.Harald.Berger"

@Robert Rechtsklick Punkt 6 habe ich nun gefunden. So blind kann man sein -.-"

[quote=Robert]Der Thread wird nicht aus der ...[/quote] Ja, habe ich verstanden. Die Message-ID ist der Dreh-und Angelpunkt. Der Betreff aus der Mail erscheint aber als Titel des Thread.

Jetzt bleibt mir nur die neugewonnenen Erkenntnisse zu testen.

Vielen Dank

Gruß Craig

Craig22 Gravatar-BildCraig22 ( 2018-12-03 19:06:14 +0200 )Bearbeiten

Mail habe ich nicht gesehen. Soll doch auch der users-Liste sein, oder?

RobertG Gravatar-BildRobertG ( 2018-12-03 20:12:59 +0200 )Bearbeiten

Soll doch auch der users-Liste sein, oder? Ja, wurde von mir um 17:03Uhr gesendet, habe bisher auch noch keine Bestätigung erhalten. Habe jetzt die gesendet Mail geöffnet und "Antworten an LIste" verwendet.

Craig22 Gravatar-BildCraig22 ( 2018-12-03 21:17:44 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2018-12-02 17:25:18 +0200

Angesehen: 57 Mal

Aktualisiert: Dec 03 '18