überschriebene Textdatei [Geschlossen]

gefragt 2018-12-04 06:48:54 +0100

Dieser Post ist als Wiki-Post markiert

Das ist ein Wiki-Beitrag. Jeder mit Karma >75 darf diesen Beitrag verbessern.

wie kann es geschehen (bzw was habe ich getan), daß während des Schreibens plötzlich ein leere Seite auftaucht? Durch einem unbeabsichtigten Tastendruck z. B. Es war keine Seite einer neuen Datei (z.B. unbenannt 1) sondern muss eine leere mit dem gleichen Datei-Namen gewesen sein. Hätte die leere einen anderen Namen gehabt, so wäre ihr wegdrücken/überschreiben/löschen ja ohne Konsequenzen für die beschriebene + jetzt verlorene gewesen. Oder? Kann überhaupt eine neue Seite auftauchen, bevor die alte voll geschrieben ist? Es geschah nämlich mitten auf der Seite und auch nicht so, daß man den Text noch sehen konnte, sondern plötzlich war er weg und eine blanke mit Seitenzahl 1 von 1 war da. Und vorher war ich auf über 160. Hoffe, ich kann mich verständlich ausdrücken.
Als ich die störende dann weg drücken wollte, kam die Frage "Vor schließen speichern?" Und von da an waren die beschriebenen Seiten weg. Die Datei ist ja noch da, aber mit einem einzigen leeren Blatt!
Was ist da geschehen. Wie können all die Seiten ohne einen Befehl meinerseits einfach verschwinden die Datei gleichen Namens aber noch da sein - nur ohne Inhalt?. Es war keine automatische Sicherung aktiviert sonst bräuchte ich ja keine Worte verlieren. . Weil ich Blödian davon gar nicht wusste und es erst jetzt durch einen Harald erfahren habe.

Hoffe, jemand von Euch kann das Rätsel lösen. oder noch besser, das Wiedererlangen ermöglichen

mit freundlichem Gruss Michael

Bearbeiten Tags ändern Melden wieder öffnen vereinen löschen

Geschlossen aus folgendem Grund Duplikat von ebot
Abschlussdatum 2018-12-04 08:41:50.394103