Frage stellen
0

Fragen im Forum stellen

gefragt 2018-12-09 16:37:56 +0200

peschiber Gravatar-Bild

Hallo, da ich mich mit Foren so gut wie gar nicht auskenne, an dieser Stelle eine grundsätzliche Frage. Bevor ich in einem Forum mein Anliegen poste, versuche ich zunächst im Netzt herauszufinden, ob es nicht bereits entsprechende Antworten gibt. Leider ist das nicht nur oft sehr zeitaufwendig, sondern frau / man erhält, viel gravierender, oft nicht funktionierende oder falsche Antworten. Typisches Beispiel: erhielt vor drei Tagen den Hinweis, Makros funktionieren in Standallone Formularen nicht. Das ist ja nun eindeutig nach der Antwort von Robbert nicht der Fall. War fast schon für mich ein Grund mich von Base nach wenigen Tagen des Ausprobierens wieder zu verabschieden. Andererseits denke ich, bevor du anderen Menschen die Zeit mit deinen Fragen stiehlst, schau doch erstmal selbst nach. Für einen Hinweis, wie frau / man grundsätzlich in dem Fall am besten vorgehen, wäre ich sehr dankbar.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2018-12-09 17:19:03 +0200

ebot Gravatar-Bild

updated 2018-12-10 19:22:47 +0200

Als Erstes solltest Du Dir das hier durchlesen. ([DE]-Version).

Du kannst hier auf ask.libreoffice die Suchfunktion benutzen:

Bildbeschreibung

Einen Begriff eingeben und warten, ob etwas angezeigt wir oder danach die Taste Return betätigen, dann werden Fragestellungen angezeigt, die diesen Begriff beinhalten.

Du kannst Dich über die Dokumentation schlau machen.

Du kannst Dir Tutorials anschauen und auf YouTube danach suchen.

Konkrete Fragen kannst Du hier auf ask.libreoffice stellen.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

So, und jetzt wäre er schön, wenn Du doch noch kurz schreiben kannst, wie Du die Bilder da rein bekommen hast. Oder hast Du die tatsächlich irgendwo hoch geladen?

RobertG Gravatar-BildRobertG ( 2018-12-09 18:26:02 +0200 )Bearbeiten

Das ist nun auch hier beschrieben.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2018-12-11 15:32:18 +0200 )Bearbeiten
0

geantwortet 2018-12-09 23:50:42 +0200

Lupp Gravatar-Bild

updated 2018-12-09 23:57:11 +0200

Es gibt Foren, die eine klare und doch gleichzeitig vielfälige(Baum-) Struktur haben, und Suchen sehr effekiv unterstützen. Askbot-Sites gehören eher nicht dazu. Man sollte da vielleicht gar nicht von einem Forum sprechen. Wir haben hier ein Frage-Antwort-Spiel, und man findet gute Antworten am ehesten, wenn man das Glück hat, für die 'Suchen...'-Zeile einige Wörter zu erraten, die in der Überschrift einer gut beantworteten Frage auftauchen. Also: Dort passende Suchwörter eingeben und warten bis die Resultate gelistet sind. Leider sind die besten Antworten nicht immer bei den bestformulierten Fragen zu finden. Naja, Probirren ist menschlich.
Eingrenzen kann man die Suche, indem man ein "Tag" (Etikett) aus der Standardgruppe "writer", "calc", ... vorab klickt.

Was ich mit "echten" Foren meine, kannst du an diesem Beispiel sehen.

Nebenbei:
-1- Mir ist es schon öfter nicht gelungen, eine eigene Antwort wiederzufinden - allerdings auch schon in echten Foren.
-2- Die "global beschickten" internationalen Foren in englischer Sprache bieten meist erheblich mehr Fundstellen - wenn's nicht grade um deutsche Trennhilfe geht. Dort antworten auch viele Australier, Spanier, Amerikaner, Norweger, Russen, Ukrainer, Deutsche... Der derzeit höchstgepunktete aktive Helfer im englischsprachigen Zweig dieses Forums ist z.B. ein Spanier.
Also, mal probieren: Benutzeroberfläche und Gebietsschema auf English stellen, damit ein gemeinsames "Wording" erreicht wird, und schon geht's los. Englisch lernt bei uns doch jeder.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Hallo, danke für den Link. War genau mein Problem. Zunächst habe ich versucht eine Lössungsmöglichkeit zu finden, indem ich bei "libreoffice.org/de/question" nachgeschaut habe, aber keine entsprechendes Stichwort gefunden habe. Das soll hier kein Vorwurf an die Macher*Innen von diesem Forum sein. Im Gegenteil: Die freiwillge Arbeit der Menschen ist sehr zu schätzen. Also sucht frau / man im Netz und findet dann leider sehr oft "falsche" Ratschläge, die man ausprobiert und dann nicht funktionieren. Von daher noch mal herzlichen Dank. Der gesendete Linkk wird meine zweite Anlaufstelle bei Lösungssuche werden. Danke, Peter

peschiber Gravatar-Bildpeschiber ( 2018-12-10 00:05:20 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2018-12-09 16:37:56 +0200

Angesehen: 55 Mal

Aktualisiert: Dec 10 '18