Frage stellen
0

Wie kann ich Libre office dazu bewegen mit meiner "Standard" Vorlage zu starten?

gefragt 2019-02-28 12:52:39 +0200

Jftjon Gravatar-Bild

Da mir bei meiner Frage: (Wie kann ich meine Standardsprache ändern nicht geholfen werden konnte) Nein die Funktion unter Extras / Sprache / westlich etc. Kenne ich - funktioniert allerdings nur für das aktuelle Dokument.

Jetzt wollte ich das Problem umgehen und einfach eine neue Standard Vorlage erstellen die die Sprache Deutsch enthält. Leider will das auch nicht funktionieren. öffne ich ein neues Dokument über /rechtsklick/neu/Dokument habe ich dasselbe Problem wie eh und je, die Standard Vorlage wird einfach ignoriert. Man kann zwar einfach über die Schaktfläche oben Links ein weiteres Dokument öffnen, bei dem dann auch die Vorlage verwendet wird, jedoch befriedigt mich dieser weg nicht weil der Speicherort und Name dann wieder neu angegeben werden müssen.

Bitte helft mir!

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2019-02-28 13:49:49 +0200

ebot Gravatar-Bild

updated 2019-02-28 13:50:08 +0200

Wähle im Menü Datei>Dokumentvorlagen>Als Dokumentvorlage speichern. Wähle den Ordner wohin die Vorlage gespeichert werden soll. Und setze unten ein Häkchen bei "Dokumentenvorlage als Standard setzen.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Ich fürchte genau das, führt eben nicht zum Ziel, da dieser Standard bei neue Dokumenten die auf dem Desktop mit rechtslick/Neu erstellt werden eben nicht genutzt werden.

Jftjon Gravatar-BildJftjon ( 2019-03-04 11:13:45 +0200 )Bearbeiten

Das Problem scheint bekannt zu sein. Sieh dir mal den E-Mail-Verlauf aus dem Archiv "users" mit dem Index "[de-users] Writer: Fehler mit Kontextmenü und Standard-Seitenvorlage [6.2.0.3], vom 26.Feb.2019" an.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2019-03-04 12:47:30 +0200 )Bearbeiten
0

geantwortet 2019-02-28 20:43:06 +0200

Grantler Gravatar-Bild

updated 2019-03-01 06:23:25 +0200

@Jftjon schrieb: öffne ich ein neues Dokument über /rechtsklick/neu/Dokument habe ich dasselbe Problem wie eh und je, die Standard Vorlage wird einfach ignoriert.

Das liegt daran, dass in deinem Betriebssystem/Programmordner für diese Vorgehensweise eigene "Templates" vorhanden sind, die üblicherweise kaum geändert werden. Bei mir (Windows10-64 pro) sind diese Vorlagen bei einer Parallelinstallation von LibreOffice dort zu finden:

c:\PortableApps\LibreOfficePortable61\share\template\shellnew\soffice.odt

Wenn du diese Vorlage änderst, kommst du dann deinem Ziel näher?

EDIT

Hinweis:Diese Frage wurde gerade auch in ähnlicher Weise hier beantwortet: @peterwt auf https://ask.libreoffice.org/en/questi...

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Danke für den Hinweis,

Bis auf die richtige Absatzvorlage hat es geklappt und damit bin ich meinem Ziel schon deutlich näher. Danke. Hast du vielleich eine Ahnung? Warum die Schriftart nicht richtig übernommen wird? In der Vorlage (soffice) ist sie richtig eingestellt, das habe ich überprüft?!

Jftjon Gravatar-BildJftjon ( 2019-03-04 11:16:39 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-02-28 12:52:39 +0200

Angesehen: 49 Mal

Aktualisiert: Mar 01