Frage stellen
0

Wie kann ich LO über Kommandozeile mit einem oder mehreren Dateinamen starten und dabei Parameter übergeben, die dann uns Dokument ähnlich wie zB Seitennummern etc eingefügt werden und dann ausgedruckt (auch als PDF) werden?

gefragt 2019-03-17 08:06:09 +0200

Udo DO1UMR Gravatar-Bild

updated 2019-03-17 08:35:07 +0200

Ich möchte LO mit einem oder mehreren Dateinamen aufrufen, dabei einen oder mehrere Textfragmente mit übergeben, die dann wie z.B. wie ein Benutzername in die z.B. Kopfzeile eingefügt werden und dann das Ganze als PDF oder auf Papier ausdrucken. LO soll sich danach wieder "verabschieden".

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2019-03-30 07:38:37 +0200

Cookievore Gravatar-Bild

Hallo, aus der Schilderung habe ich ehrlich gesagt nicht 100%ig verstanden, was genau das Szenario sein soll. Dennoch hier ein Ansatz. Die command line Parameter findet man z. B. hier: command line parameter. Damit wären einige Deiner Punkte möglich (mit einem oder mehreren Dateinamen starten, drucken, auch in PDF). Was nun das Einfügen von Textfragmenten, Benutzernamen, Seitennummern etc. angeht, lässt sich das doch vielleicht innerhalb der aufgerufenen Dokumente über ein Autostart-Makro realisieren und zumindest Benutzernamen und Seitennummern sollten doch einfach über das aufgerufene Dokument mit Feldfunktionen schon in der Datei realisierbar sein: Feldfunktionen.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-03-17 08:06:09 +0200

Angesehen: 25 Mal

Aktualisiert: Mar 30