Frage stellen
0

base SQL-Anweisung: Datumformat wird nicht immer übernommen

gefragt 2019-04-19 06:27:45 +0200

peschiber Gravatar-Bild

updated 2019-04-19 06:31:20 +0200

Hallo,

Ausgangslage:

Datumsformat ist auf "01.01.1900" eingestellt. (dd.mm.yyyy)

Wird auch dementsprechend in Abfragen usw. angezeigt, z. B. "15. 02. 2019", Auch bei SQL-Anweisung wie: SELECT "geb" FROM "tbl_xx" wird das eingestellte Datumsformat beibehalten.

Wenn ich allerdings z. B. in einer SQl-Anweisung schreibe: Zusammenführung mehrerer Feldnamen >

SELECT "Nachname" || ' , ' || "Vorname" || ', ' || "geb" ||AS "xxx", FROM "tbl_xx" erhalte ich als Datumformat z. B. "2019-02-15" yyyy-mm-dd.

Anweisung nutze ich z. B. für ein aufklappbares Listenfeld bzw. Kombifeld.

Frage: wie muss die SQL-Anweisung lauten, damit das Datumsformat als dd.mm.yyyy Format ausgegeben wird.

Danke

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2019-04-25 20:15:50 +0200

peschiber Gravatar-Bild

Hallo ebot,

danke für deinen Hinweis, aber leider funktioniert er nicht, wenn es sich um ein zusammengesetzten Text handelt.

Egal wo und wie ich das Datumformat einstelle, unter SQL funktioniert es so nicht. Der Code muss in dem Fall unter SQL modifiziert werden.

Mit folgender Anweisung funktioniert die richtige Formatierung, wenn dd < 10 und mm < 10:

RIGHT('0'||DAY("geb"),2) || '. ' || RIGHT('0'||Month("geb"),2)

Bei der Gelegenheit noch eine Frage:

(Gehört zwar nicht unbedingt hier hin, weiß aber nicht wo ich sie posten soll - unter FAQ nichts gefunden.)

Was muss ich z. B. in diesem konkreten Fall tun, um für jeden sichtbar mitzuteilen: "Problem" gelöst, Frage hat sich erledigt. Möchte ungern, dass nette Menschen unnötig Zeit verschwenden, um auf Fragen zu antworten, die sich bereits erledigt haben.

Danke

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Für alle Fragen rund um LibreOffice.ask schaust du in die Anleitung.

Wenn eine Antwort dein Problem gelöst hat, klicke bitte auf das große Häkchen im Kreis links von dieser Antwort. Es zeigt dann den anderen Teilnehmern an, dass die Frage richtig beantwortet wurde. Gleichzeitig werden damit dem Beantworter 15 Karmapunkte zugewiesen.

Ich hoffe es hilft dir weiter.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2019-04-25 20:50:47 +0200 )Bearbeiten

Hallo ebot,

danke für diene Antwort; hatte den Hinweis in der Anleitung mit dem Haken falsch interpretiert. Unter "korrekt" hatte ich etwas anderes verstanden als unter "Frage hat sich erledigt".

Blöderweise habe ich jetzt meine eigene Antwort, wie das Problem mit dem Datumsformat zu lösen ist, gelöscht. Die korrekte Formatierung muss lauten:

RIGHT('0'||DAY("geb"),2) || '. ' || RIGHT('0'||Month("geb"),2)

Gibst es eine Möglichkeit, die Löschung rückgängig zu machen?

Könnte ja sein, dass diese Lösung auch noch andere interessiert.

Danke

peschiber Gravatar-Bildpeschiber ( 2019-04-26 06:23:57 +0200 )Bearbeiten

Für "Frage erledigt" kannst du auch deine eigene Frage bzw Überschrift editieren. Du hängst einfach [Erledigt] an.

Es ist mir nicht bekannt wie man eine gelöschte Antwort zurückholt. Aber da du es ja jetzt in deinem Kommentar stehen hast und damit selber gelöst hast, sollte es ausreichen. In dem Fall kannst du auch an der Überschrift anhängen [Gelöst]

ebot Gravatar-Bildebot ( 2019-04-26 07:42:09 +0200 )Bearbeiten
0

geantwortet 2019-04-25 18:23:49 +0200

ebot Gravatar-Bild

updated 2019-04-25 18:46:08 +0200

@peschiber leider kann ich dir nicht mitteilen, wie der SQL-Befehl aussehen muss. Aber soviel ich weiß, sollte ein entspechendes "Datumserkennungsmuster" vorhanden sein. Du erreichst es über das Menü Extras>Optionen>Spracheinstellungen>Sprachen. Als Vergleich hier die Dialogbox, wie sie bei mir aussieht:

Bildbeschreibung

Viel Erfolg!

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-04-19 06:27:45 +0200

Angesehen: 26 Mal

Aktualisiert: Apr 25