Config.Msi Ordner

gefragt 2019-05-08 09:08:28 +0200

cirrus Gravatar-Bild

updated 2019-05-08 11:57:18 +0200

Opaque Gravatar-Bild

Hallo ...,

beim Installieren der neusten Version von Libre Office 6 auf Win10 wird der Ordner Config.Msi nicht gefunden und dadurch nicht lässt sich Libre Office nicht Installieren ... der Ordner Config.Msi ist auf dem virtuellen Laufwerk D: vorhanden aber leer ... Die vorhandene Version 5 lässt sich auch nicht deinstalliern da auch hier der Ordner nicht gefunden wird ...

Wie bekomme ich Libre Office 6 installiert ???

...

Edit (Opaque) Mi 8. Mai 11:55:39 CEST 2019 - Antwort hierher verschoben, da zusätzlich Information;Antwort gelöscht

Fehler 1314 wird angezeigt ... Lazarus IDE, Notepad++ liegen auf dem selben virtuellen Laufwerk ... Updates ohne Probleme bei diesen Programmen ... Du hast liegst richtig bei der Installierten Vers.5 gab es beim Update einen Fehler ...ich schaue mal in den Logs wenn ich Zeit hab ob ich etwas finde ... beim Virenschutz AUS kommt der gleiche Fehler ...

... Danke für die schnelle Antwort ...

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Welche Fehlernummer wird Dir angezeigt? 1310? Geschieht das nur mit LibreOffice oder lassen sich ander Programme mit MSI Installer auch nicht de-/installieren (was ich vermuten würde)? Ich bin zwar kein Fachman für Windows, aber soweit ich das verstanden habe, zeigt alleine die Tatsache, dass dieser Folder bei Dir existiert, dass eine frühere Installation eines MSI Pakets schon mal schief gegangen ist, weil der Folder eigentlich nicht existieren sollte, wenn alles klappt.

Es kann auch sein, dass ein Antivirenprogram oder der Windows Defender das Schreiben blockiert. Deaktiviere das testweise mal.

Und eine Bitte: Falls Du deine Frage mit den hier angefragten Information ergänzen willst, editiere Deine ursprüngliche Frage und benutze nicht die Antwortfunktion. Dies soll echten Antworten auf Dein Problem vorbehalten sein. Alternativ kannst Du auch einen weiteren Kommentar hinzufügen.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-05-08 09:32:03 +0200 )Bearbeiten

... tschuldigung mein Fehler ...

cirrus Gravatar-Bildcirrus ( 2019-05-08 11:41:21 +0200 )Bearbeiten

suche gerade nach Log daten von Libre Office ... wenn vorhanden wo sollten diese zu finden sein ???

cirrus Gravatar-Bildcirrus ( 2019-05-08 11:43:54 +0200 )Bearbeiten

Notepadd++ ist schon mal kein passender Hinweis, da das ohne .msi sondern mit einer .exe daherkommt und soweit ich das sehen kann, hat auch Lazarus IDE keinen MSI Installer und eignet sich daher nicht als Zeuge für einen funtionierenden MSI Installer Service auf Deinem System. Du kannst mal folgendes ausführen:

  • Öffne eine Windows Kommandozeile (cmd) mit Administratorberechtigungen
  • Führe msiexec /unreg aus
  • Führe msiexec /regserver aus
  • Schließe die Kommandozeile

und teste nochmal. Du kannst zur Sicherheit, sofern das Verzeichnis auch leer ist, D:\Config.Msi zuvor löschen.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-05-08 11:53:05 +0200 )Bearbeiten

Ein aussagekräftiges MSI Logfile kann man so erzeugen (musst Du natürlich Deinen Gegebenheiten anpassen)

msiexec /i "c:\downloads\LibreOffice_6.2.3_Win_x64.msi" /l*vx c:\libreoffice-install.log

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-05-08 12:00:34 +0200 )Bearbeiten