Hyperlinks in Calc verlieren Funktion nach Speichern

gefragt 2019-06-06 16:02:01 +0200

womo Gravatar-Bild

Da ich von MS-Office 2010 auf LibreOffice umgestiegen bin, habe ich einige früher in Excel erstellte Dateien in Calc (6.2.4.2) importiert und als xlsx-Dokument gespeichert. Dabei wurden, wie in anderen Forum-Beiträgen beschrieben, die Hyperlinks zu anderen Dateien nicht mit übernommen, so dass ich diese in Calc erneut zugewiesen habe. So weit, so gut, alles funktionierte. Jetzt musste ich allerdings Folgendes feststellen: Wenn ich, z.B. nach Änderungen, die Dateien erneut speichere, geht wieder die Funktion der wie oben beschrieben zugewiesenen Hyperlinks verloren. Es bleiben lediglich Hyperlinks erhalten, die nach dem Import komplett neu erstellt wurden. Ich kann mir nicht erklären, wieso offenbar ein Unterschied in der Verarbeitung von Hyperlinks besteht, die durch die "Aktualisierung" (die ja im Prinzip auch eine Neu-Einrichtung war) der früheren Excel-Hyperlinks geschaffen wurden und derjenigen, die in Calc komplett neu erstellt wurden.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

1

Speicherst Du beharrlich im alien .xlsx Format? Ich kann Dir nur dringenst raten, mit dem Umstieg auch zu verinnerlichen, dass das LibreOffice Spreadsheet-Format .ods ist und damit das Arbeitsformat, und Exporte nach .xlsx nur dann zu erstellen, wenn Du es mit Personen austauschen musst, die kein LibreOffice haben bzw. .ods nicht lesen können. Alles andere führt Dich in die Formathölle und Du wirst hier mit Fragen Dauergast sein (was ja auch als solches nicht problematisch wäre ;-))

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-06-06 16:41:30 +0200 )Bearbeiten

Ja - ist für mich bei machen Dateien (z.B. wegen Austausch) sinnvoll. Klingt ja fast vorwurfsvoll ;-)

womo Gravatar-Bildwomo ( 2019-06-06 16:47:11 +0200 )Bearbeiten
1

Oh - je, sorry, kein Vorwurf. Diese Fragen&Antwort Seite hier ist nur voll mit Fragen und Problemen, die es alle nicht gäbe, würde man den Ratschlag - der im Übrigen ursprünglich gar nicht von mir stammt, sondern zigfach hier schon geäußert wurde, beherzigen. Ich gebe allerdings zu, dass ich in genügend Zeit hatte diese Arbeitsweise mir anzugewöhnen, da ich die Software schon seit der Zeit verwende, als sie noch StarOffice hieß.

Vielleicht bist Du interessiert und magst mal diesen Artikel aus dem OO Forum lesen (da geht es zwar um Writer, Word und deren Format; bei Spreadsheet dürfte die Situation aber nicht besser aussehen)

https://forum.openoffice.org/en/forum/download/file.php?id=38068&sid=2df93cb3b47a22e6b39984811b935065&mode=view

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-06-06 16:51:51 +0200 )Bearbeiten