Calc auf MAC-Mini extrem langsam - kann nicht arbeiten! [Geschlossen]

gefragt 2019-07-10 11:21:51 +0200

Thom5960 Gravatar-Bild

updated 2019-07-11 09:41:58 +0200

ebot Gravatar-Bild

Hallo allerseits,

muss für einen Kunden Excell-Tabellen abtelefonieren und hatte schon mit der 6.0er Version Probleme, dass das langsam läuft, aber nachdem ich 6.2.5_MacOS_x86_64_1 mir gestern runtergeladen habe warte ich nur noch und kann überhaupt nicht mehr arbeiten. Hat jemand eine Idee? Es ist dringend, weil ich für Freitag zu einer Veranstaltung einladen muss!! Danke HG Thomas Daten meines Rechners: Mac mini Ende 2014 - 2,6GHz Intel Core i5 macOS Mojave Version 10.14.5

Bearbeiten Tags ändern Melden wieder öffnen vereinen löschen

Geschlossen aus folgendem Grund Zu subjektiv und zu Diskussionen verleitend von ebot
Abschlussdatum 2019-07-11 09:41:32.290727

Kommentare

Heißt das auch dass Du eine Datei im xlsx / xls Format offen hast? Wenn ja, versuch die mal in .ods zu speichern und mit dieser Version zu arbeiten.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-07-10 11:33:14 +0200 )Bearbeiten

Zur "Antwort" von Thom5960: Schade, dass Du das nicht gleich in den Details Deiner Frage mitgeteilt hast.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-07-10 12:13:46 +0200 )Bearbeiten

Könntest Du bitte "... warte ich nur noch und kann überhaupt nicht mehr arbeiten." konkreter qualifizieren? 5 Sec, 50 Sec, 500 Sec, damit man sich etwas darunter vorstellen kann? Und wie groß ist die Datei, respektive wie viele Zeilen / Spalten hat sie? Warum betonst Du Macros? Excel-Macros werden unter LO vielleicht eh nicht ausgeführt. Und wenn doch, was genau erledigt das Macro?

Generell zum Thema Performance gibts mal zwei Ansätze: Enthält die Datei vielleicht sehr viele Kommentare? Oder, wurden im Zuge der Bearbeitung Formeln spaltenweise eingefügt?

Cookievore Gravatar-BildCookievore ( 2019-07-10 12:33:57 +0200 )Bearbeiten

Wenn Du meinst, dass das alles gar nicht geht, dann miet Dir doch für 1 Monat eine Office 365 Liz und erledige Deinen Job bis Freitag damit. Nur so als Gedanke, wenn es terminlich arg drückt.

Cookievore Gravatar-BildCookievore ( 2019-07-10 12:37:35 +0200 )Bearbeiten

@Cookievore - OP meint mit MACOS vermutlich nicht Makros sondern macOS. Ich war zuerst auch auf dem Tripp, dass das ein Typo sei und MACROS heißen sollte.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-07-10 13:01:17 +0200 )Bearbeiten

Habe mir in der Zwischenzeit von Libreoffice 6.1.6_MacOS_x86-64 mit dem language pack direkt von der Foundationseite runtergeladen, das andere war von Chip. Jetzt geht es wieder schneller, so wie vorher mit Antwortzeiten von 5 - 30 Sekunden.

Thom5960 Gravatar-BildThom5960 ( 2019-07-10 13:06:19 +0200 )Bearbeiten

Die Tabelle hat Spalten von a- genau z und 115 Zeilen, keine Makros und hat 45KB

Thom5960 Gravatar-BildThom5960 ( 2019-07-10 14:08:35 +0200 )Bearbeiten

Sorry für die Vielzahl an Nachfragen: Aber was machst Du genau, wenn Du von "Antwortzeiten" sprichst. Meinst Du damit die Zeit bis eine Eingabe verarbeitet ist, die Zeit, bis die Datei gespeichert ist, die Zeit bis eine Datei geöffnet ist oder sonstwas, was ich mir jetzt gar nicht vorstellen kann. Bitte versuch zu verstehen, dass man mit Begriffen wie "langsam", "geht nicht", "dauert zu lange" und "Antwortzeiten" eigentlich null anfangen kann, wenn man nicht weiß, was eigentlich getan wird, passieren soll, erwartet wird usw. Deine Datei ist so winzig, dass ich mir jetzt eigentlich kaum einen Grund vorstellen kann, was daran so langsam sein sollte. Eigentlich mag ich nicht spekulieren, aber kann es sein, dass Du die Datei öfter mal speichern willst und die auf einem Netzwerklaufwerk, in einer Cloud oder gar bei Deinem Kunden liegt und Du via Netzwerk darauf zugreifst?

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-07-10 14:35:02 +0200 )Bearbeiten

Also, das Ganze ist auf meinem MacMini hat keine Makros und im ods statt xls läuft er noch langsamer - ist eine Minidatai mit belegten Spalten von A-Z und 155 Zeilen und ist 45KB "schwer". Ohne Macros soweit mir bekannt.

Thom5960 Gravatar-BildThom5960 ( 2019-07-10 15:50:58 +0200 )Bearbeiten

Ok - ich belasse es hiernit.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-07-10 15:57:20 +0200 )Bearbeiten