Frage stellen
0

Texte in einer 3spaltigen Tabelle sortieren

gefragt 2019-08-16 18:46:26 +0200

alterTrierer Gravatar-Bild

Habe eine Tabelle zum Vokabeln lernen. Diese hat in Zeile 1 Ungarisch in 2 Deutsch und in 3 Bemerkungen Ich wollte sie alphabetisch sortieren. Es gelingt nicht. Mache ich es so wie im Forum beschrieben ändert sich nichts. Markiere ich die Spalte 1 würfelt rs alles durcheinander. Ich bin gerade erst von Word zu write umgestiegen, deshalb wohl auch noch etwas konfus Aber bestimmt kann jemand mir helfen.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

1

geantwortet 2019-08-17 11:00:39 +0200

FraKa Gravatar-Bild

updated 2019-08-17 11:03:37 +0200

RobertG hat schon recht, dass das mit Base funktioniert. Aber Base ist eine Datenbank, dass ist eine eigene komplizierte Welt, in die man sich sehr einarbeiten muss.

Dein Vorhaben klingt für mich nach einer Standardaufgabe für eine Tabellenkalkulation. Die Tabellen, die du in Writer benutzt, sind etwas anderes. Sie haben ihre Berechtigung an ihrem Platz, sind aber für solche Aufgaben eigentlich nicht gedacht und auch nicht optimal. Nach meinem Verständnis sind sie für tabellarische Aufstellungen in Texten sehr gut, aber Sortieraufgaben und große Erweiterbarkeit und Flexibilität sind die Stärken einer speziellen Tabellenkalkulation. Sie hat auch super Rechenfunktionen und ist vielseitig einsetzbar. Und eine Tabellenkalkulation ist auf jeden Fall leichter zu lernen als Base.

LibreOffice hat die mit an Bord, sie heißt Calc. Ich weiß nicht, ob du schon einmal mit einer Tabellekalulation gearbeitet hast. Dass du Writer für solche Aufgaben benutzt, spricht für mich eher dagegen. Aber vielleicht magst du es einmal ausprobieren, es lohnt sich auf die Dauer. Es gibt viele Anleitungen im Netz und die Hilfefunktion ist da auch nützlich. Eine Anleitung führt hier zu weit. Evtl. kann auch ein Freund helfen.

Du kannst darin ganz einfach deine gewünschten Spalten mit den Überschriften anlegen, leicht und beliebig erweitern und Calc hat starke Sortierfunktionen, die auch die Überschriften automatisch berücksichtigen und an ihrem Platz lassen. Und: In Calc kann man jede Zelle oder ganze Zellbereiche sehr schön in allen Variationen formatieren. Schriftgröße, Farben, Schriftarten, alles geht und funktioniert ganz einfach, ähnlich wie in Writer. Ich hoffe du kommst mit dem Tipp klar, ansonsten Frage weiter.

Wenn dir die Antwort hilft, wäre ich für ein Häkchen links oben an der Antwort dankbar.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2019-08-16 19:46:15 +0200

RobertG Gravatar-Bild

updated 2019-08-16 19:48:26 +0200

Ich nutze das sonst auch nicht, habe aber die gesamte Tabelle markiert, bevor ich mit dem Sortieren (Über die Werkzeugleiste unten) begonnen habe. Da bleiben die Zeilen dann erhalten.

Für Dein Vorhaben geht so etwas aus meiner Sicht besser mit Base. Da brauchst Du nur auf den Spaltenkopf einer Tabelle zu klicken und dann das Sortieren anzustoßen. Zeilen bleiben immer zusammen. Und Du benötigst wirklich nur eine Tabelle und sonst doch vermutlich das Drumherum von Writer gar nicht, oder?

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

erst einmal danke für den Tipp! Funktioniert soweit, nur er sortiert die Überschriften mit ein. Das werde ich aber glaube ich hinbringen (Markieren ohne Überschrift) Mit Base habe ich mich noch gar nicht befaßt, wie gesagt benutze LO erst seit 2 Tagen

Habe jetzt nach Base importiert. Kann man dort die Schriftgröße nicht ändern? Die Schrift ist Viieel zu klein

alterTrierer Gravatar-BildalterTrierer ( 2019-08-16 20:20:49 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-08-16 18:46:26 +0200

Angesehen: 30 Mal

Aktualisiert: Aug 17