Frage stellen
0

Wie: Ergebnis einer Suche nach STRG + F farblich markieren?

gefragt 2019-08-24 07:42:41 +0100

scasi Gravatar-Bild

Moin zusammen. Ich arbeite mit LibreOffice 5.2.5.1 (aktualisieren kann ich nicht wg. Rechtebeschränkung auf dem PC).

Wenn ich Text in einem Dokument (betrifft primär den Writer) mit STRG + F suche wird der gefundene Text farblich nur mäßig unterlegt; ich sehe oft die Markierung erst nach längerem Suchen.

Wie ändere ich die Farbe der gefunden Textstelle?

Ich habe per google 2 Anleitungen gefunden ("Transparenz rausnehmen"), die aber bei meiner Version des LO nicht grreifen.

Wer kann helfen?

Gruß von de Watekant, scasi

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2019-08-24 13:56:34 +0100

FraKa Gravatar-Bild

Sorry, aber diese scheinbar einfache Sache ist leider eine sehr komplizierte Angelegenheit, denn die Markierung-Farbe kann nur über das Betriebssystem eingestellt werden. Das geht z.B. bei Windows nur über eine Manipulation der Registry. MAC OS oder Linux gehen anders... Die Stärke der Transparenz der im OS eingestellten Farbe kann man bei neueren LO-Versionen über eine Experten-Option einstellen, bei 5.2.5 dürfte das noch nicht gehen...

Warnung: Die folgende Anleitung ist nichts für Anfänger, dann lieber Finger davon lassen oder einen erfahrenen Nutzer um Hilfe bitten...

Für Windows 10 zitiere ich aus einem Blog (Tipp: den notwendigen RGB-Wert aus einem Grafikprogramm entnehmen, wo man Farbwerte einstellen kann)

Statt die Farbe für Markierungen irgendwo einfach in den Einstellungen auswählen zu können, muss man aktuell noch einen Eintrag in der Registry ändern. Der entsprechende Eintrag dafür befindet sich in der Registry unter dem Pfad „HKEY_USERS\%Benutzer%\Control Panel\Colors„. 
Unter dem Pfad findest Du den Eintrag „HotTrackingColor“ und dieser bestimmt die Markierungsfarbe in Windows 10. Die drei Zahlen spiegeln RGB wieder, also „RRR GGG BBB“.
Starte den Ausführen-Dialog über die Tastenkombination [Windows-Taste] + [R-Taste].
Öffne die Registry über „regedit“ und „OK“.
Navigiere unter „HKEY_USERS“ in den Pfad „%Benutzer%\Control Panel\Colors“ oder „.DEFAULT\Control Panel\Colors“.
Ändere den Wert von „HotTrackingColor“ auf die gewünschte Farbe und speichere dies ab.
Nachdem wir die oben beschriebene Einstellung in der Registry geändert haben mussten wir uns einmal abmelden und wieder anmelden. Anschließend wurde die Markierungsfarbe bzw. Auswahlfarbe in Windows 10 geändert. Alternativ kann man sicherlich auch einen Neustart durchführen.
Bearbeiten Melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2019-08-24 13:20:40 +0100

ebot Gravatar-Bild

Bei mir wird der gesuchte Begriff ausreichend farbig dargestellt.

Bildbeschreibung

Aber dass ist natürliche eine Angelegenheit des Geschmacks und der Sehstärke. Im Menü Extras>Optionen>Anwendungsfarben sind für verschiedene Funktionen Farben vorgegeben und können geändert werden. Leider habe ich bei mir nichts gefunden, was deinem Wunsch entspricht.

Möglicherweise besteht tief im System eine Möglichkeit, die ich aber nicht kenne. Da müsstes du dich evtl. mit der Programmierung von LibreOffice auseinandersetzen.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Bei mir Windows 10 Home; Version 1903; 64-Bit | LibreOffice, Version: 6.3.0.4 (x64).

ebot Gravatar-Bildebot ( 2019-08-24 13:21:02 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-08-24 07:42:41 +0100

Angesehen: 31 Mal

Aktualisiert: Aug 24