LibO Calc speichert Tabellenposition nach Update auf 6.3.0 (und 6.3.1) nicht mehr

gefragt 2019-09-06 12:49:20 +0200

M.Eins Gravatar-Bild

updated 2019-09-06 21:32:58 +0200

Die Position des Tabellenausschnitts wird seit Version 6.3.0 (und 6.3.1) nicht mehr mitgespeichert. Beim Erstellen einer neuen Tabelle wird die Position nur einmalig gespeichert. Bei einer späteren Änderung der Position wird diese nicht mehr aktualisiert. D.h. der Tabellenausschnitt wird beim Öffnen immer so angezeigt, wie beim ersten Speichern. Eine Veränderung wird ignoriert. Bitte um Anleitung oder Behebung des Bugs.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Hallo - Hier werden keine Fehlermeldungen bearbeitet. Wenn Du jemanden triggern willst. dass er sich um einen Fehler kümmert, musst Du das den Entwicklern über Bugzilla und einen dort entsprechend eingestellten Fehlerbericht, mitteilen. Die Menschen, die sich hier um Antworten auf Fragen bemühen, sind Benutzer von LibreOffice wie Du und ich.

Im Übrigen speichert bei mir LibreOffice 6.3.1.2 (wie auch 6.2.7.1) korrekt die Position des Cursors bei der letzten aktuellen Sicherung des Dokumentes.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-09-06 13:14:51 +0200 )Bearbeiten