Frage stellen
0

Zwei fortlaufende Seitenzahlen auf einer Seite

gefragt 2019-10-05 01:58:36 +0200

cisto Gravatar-Bild

updated 2019-10-05 01:59:14 +0200

Ich möchte zwei fortlaufende Seitenzahlen auf einer (!) Seite einfügen, sodass am linken Seitenrand "1" steht und am rechten "2", auf der nächsten Seite dann links "3" und rechts "4" usw... Gibt es Möglichkeit, das so einzurichten?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

0

geantwortet 2019-10-05 09:45:11 +0200

jokrebel Gravatar-Bild

updated 2019-10-05 11:09:14 +0200

Ich unterstelle jetzt mal, dass das vielleicht ein Art Buch mit fortlaufender Seitennummerierung werden soll?

Da könnte man aber auch das Papierformat auf Din A5 stellen. Dann könnte man dies mit der Fußzeile und ganz normaler Seitennummerierung lösen. Einfach dann beim Drucken zwei A5 Seiten auf ein A4 Papier drucken lassen.

Bildbeschreibung

Ist dann zwar nun nicht Links und Rechts aber vielleicht hilft ja schon der Gedankenanstoß für einen Lösungsansatz. Ansonsten bitte einfach das Vorhaben und um was es geht noch etwas genauer beschreiben.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Danke mal für die Rückmeldungen. Ja, es soll ein Buch werden. Problem ist aber, dass es über viele Seiten eine Tabelle enthält, die über eine Doppelseite reicht (d.h. eine Zeile der Tabelle geht über 2 Seiten - die linke und die recht - es geht um ein Übersetzungswerk, wo links der Originaltext steht, rechts die dazugehörige Übersetzung). Daher will ich das Layout als in der Größe einer Doppelseite gestalten. Oder gibt es für dieses Anliegen eine bessere Lösung?

cisto Gravatar-Bildcisto ( 2019-10-05 11:44:50 +0200 )Bearbeiten

Na prima, ein ähnlicher Vorschlag wurde hier erteilt: https://www.libreoffice-forum.de/view...

.

@cisto Für ein Vorhaben, wie du es beschreibst, eignet sich Writer nicht. Man kann zwar mit Tabellen (über mehrere Seiten) oder mit verketteten Rahmen arbeiten, das erscheint mir aber bei einem größeren Umfang der Texte als instabil.

In verschiedenen Diskussionsbeiträgen, die sich mit dem Thema befassten, wurde immer wieder Latex als geeignetes Instrument für ein solches Vorhaben bezeichnet.

.

DTP-Programme sollten das auch können, aber so, wie das aussieht, wird nur das kostenlose Scribus für dich in Frage kommen... ;-)

Grantler Gravatar-BildGrantler ( 2019-10-05 12:51:45 +0200 )Bearbeiten
0

geantwortet 2019-10-05 09:01:54 +0200

RobertG Gravatar-Bild

Du könntest folgendes versuchen:

  • Die Seitenzahlen in die Fußzeile packen, damit sie sich auch wiederholen.
  • Einfügen > Feldbefehl > Weitere Feldbefehle > Dokument > Typ > Seite und dort dann "Seitennummer" und "Nächste Seite" wählen.
  • Über Tabulatoren in der Fußzeile die "Nächste Seite" rechtsbündig ausrichten.
  • Seitenwechsel nur noch über Einfügen > Umbrüche > manueller Umbruch > Seitenumbruch > Seitennummer ändern

Ist natürlich etwas gewöhnungsbedürftig. Den gesamten Inhalt der Seiten würde ich in dem Moment in Rahmen schreiben. Dann fertigst Du auf diese Weise ein Layout ähnlich einem DTP-Programm an. Einen Automatismus für die Erstellung der ersten Seitennummer auf der Folgeseite ist mir nicht bekannt.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-10-05 01:58:36 +0200

Angesehen: 52 Mal

Aktualisiert: Oct 05