Frage stellen
0

Calc Zellen mit Maus auswählen - springt

gefragt 2019-11-10 12:57:47 +0100

Titus Gravatar-Bild

Moin, ich habe gerade Microsoft den Rücken gekehrt, weil ich viel Gutes über Libre gehört habe und den Monopolisten nicht meine Kohle in den Rachen werfen will.

Nun stelle ich bei der ersten, extrem simplen Tabelle (Kontaktliste) schon das erste Problem fest: Bearbeitungsraum Spalten A - D, 20 Zeilen. Will ich in diesem Rahmen eine Zelle mit der Maus ansteuern, springt das Bild gleich zu Spalte G oder H, also weit nach rechts. Ansteuern mit der Maus funktioniert absolut nicht, mit den Pfeiltasten schon, aber wenn ich zum Bsp. Zeile 3 A - D fett haben und markieren will, springt die Ansicht wieder nach rechts, völlig ausserhalb des Bearbeitungsraums. Was mache ich falsch??

Herzlichen Dank für Eure Hilfe und einen entspannten Sonntag :-)

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Hallo - was heißt denn ..diesem Rahmen eine Zelle mit der Maus ansteuern - Sind die Zellen in A1:D20 irgendwie markiert? Und was meinst Du mit Zelle mit der Maus ansteuern" - Man klickt auf eine Zelle um die zur aktiven Zelle zu machen. Und von welchem springendem Bild redest Du?

Um einen Bereich auszuwählen, klickst Du einfach in eine Zelle, (z:B. die Zelle die den linken, oberen Rand bilden soll), hältst die linke Maustaste gedrückt und bewegst die Maus bis zur Ziel-Zelle des Bereichs (z.B. die rechte untere Zelle des Bereichs) und läßt die Maustaste einfach los. Was nicht geht, ist das kleine Quadrat am rechten unteren Rand einer Zelle diagonal zu ziehen, um einen Bereich auszuwählen (da muss man vertkal / horizontal oder horizontal / vertkal bei gedrückter Maustaste ziehen und nach jeder Richtung einmal die Maustatste loslassen und neu für die jeweils andere Richtung ansetzen)

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-11-10 13:05:54 +0100 )Bearbeiten

... Forsetzung ... wenn Du etwas komische grafische Effekte sehen solltest, dann, versuch bitte mal OpenGL unter Extras -> Optionen -> LibreOffice -> Ansicht -> Kategorie: Grafikausgabe -> Option: OpenGL für das Rendern verwenden zu deaktivieren (falls das gesetzt ist) und prüfe ob das Dein Problem behebt.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-11-10 13:50:56 +0100 )Bearbeiten

Es wäre hilfreich, wenn Du uns Deine Windows Version (Du hast doch Windows, oder etwa macOS?) sowie die LibreOffice Version mitteilen würdest. Das was Du in Deiner Antwort beschreibst, habe ich so noch nie gesehen. Wenn ich von A2 -> B5 bei gedrückter linker Maustatste ziehe, wird der Bereich A3:B5 (graublau) markiert. Da springt nix ... Und noch eine Frage: Passiert das bei neuen Dokumenten auch oder siehst Du das Verhalten nur an einem existierenden Excel Dokument im .xls(x) Format?.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-11-10 14:15:42 +0100 )Bearbeiten

2 Antworten

0

geantwortet 2019-11-10 14:00:36 +0100

Titus Gravatar-Bild

Danke für die schnelle Antwort :-)

Wenn meine markierte Zelle (kein Bereich, nur eine Zelle mit der schwarzen Umrandung) z.B. A3 ist und ich zu B5 gehen möchte mit der Maus, springt die Ansicht zu D5. Möchte ich dann z.B. D8 markieren, springt die Ansicht zu G8. Scrolle ich dann mit dem Balken zurück, ist immer noch A3 markiert.

Das OpenGL habe ich gerade deaktiviert, hat leider nichts geändert. Bin in Excel nicht unbewandert, also kein Newbee in dem Bereich.

Hä...???? :-)

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Bitte poste hier keine Antworten, wenn Du nicht wirklich eine Frage (in diesem Fall Deine eigene) beantwortest, sondern einen Kommentar zu einer Antwort abgeben möchtest (kommentieren) oder Zusatzinformation zu Deiner Frage geben möchtest (Bearbeiten). Vielen Dank im Voraus ...

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2019-11-10 14:10:49 +0100 )Bearbeiten
0

geantwortet 2019-11-10 13:04:57 +0100

jokrebel Gravatar-Bild

Zelle 3 A anklicken und Maustaste halten -> rechts rüberziehn bis Zelle 3 D -> Maustaste loslassen

Klappt hier jedenfalls einwandfrei unter LibreOffice Version: 6.0.7.3 auf einem Ubuntusystem

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-11-10 12:57:47 +0100

Angesehen: 20 Mal

Aktualisiert: Nov 10