Frage stellen
0

Tabelle in html-Dokumente

gefragt 2019-12-15 06:15:53 +0200

Fenton Gravatar-Bild

Ich schreibe html-Dateien auf LO, und sie sollten Tabelle enthalten. Leider sind die Linien zur Umrandung auf Firefox überwiegend unsichtbar.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Hast du schon mal versucht zu zoomen? Da könnte die Auflösung des Bildschirms eine Rolle spielen.

Hast du schon mal ausgedruckt, wie es auf Papier aussieht?

Um deine Frage zu ergänzen editiere/bearbeite sie.

ebot Gravatar-Bildebot ( 2019-12-15 06:22:17 +0200 )Bearbeiten

Ich habe das getestet mit LO 6.3.4.2 auf OpenSUSE 64bit rpm Linux - und keine Probleme feststellen können. Allerdings habe ich auch nur die Standardformatierungen von LO genutzt.

RobertG Gravatar-BildRobertG ( 2019-12-15 09:02:21 +0200 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2019-12-15 13:11:44 +0200

Grantler Gravatar-Bild

Ich würde von Beginn an kein Writer-Dokument erstellen/öffnen, sondern (Menü Datei | Neu) ein HTML-Dokument. Dort wird der Quellcode bei Bedarf auch gezeigt; und die Formatierungen sind allgemein viel besser übertragbar in ein anderes HTML-Dokument als von Writer aus.

Angewendet auf dein Problem (Umrandungen bei Tabellen) sollten die Ergebnisse besser als aus dem Writer-Export sein.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Das ist egal, ob da als Ausgang ein HTML-Dokument oder ein Writer-Dokument genommen wird. Wenn Du als HTML abspeicherst, dann unterscheidet sich das nur darin, dass Beim Writer-Dokument ein Rand als Stylesheet für die Seitenansicht angegeben wird.

Den Export würde ich immer dann wählen, wenn ich das Layout eines Dokumentes so gut wie möglich erhalten will. Mit diesem Export kann ich z.B. das Base-Handbuch in vernünftig lesbarem Format als xhtml-Datei abspeichern. Ich muss lediglich einen Bug umschiffen, der bei bestimmten Zahlenkombinationen die Dezimalstellen für die Berechnung der Position nicht mit Punkten, sondern mit Kommata abtrennt.

... und wenn jemand wirklich nur HTML-Dateien schreiben will (ohne den Text usw. auch in anderen Formaten zu nutzen), dann ist LO sowieso das falsche Werkzeug. Da ist dann ein HTML-Editor wie z.B. Bluefish wesentlich zielführender.

RobertG Gravatar-BildRobertG ( 2019-12-15 17:27:54 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2019-12-15 06:15:53 +0200

Angesehen: 42 Mal

Aktualisiert: Dec 15 '19