Frage stellen
0

Serienbrief mit E-Mail versenden

gefragt 2020-01-05 19:05:25 +0100

sheiko Gravatar-Bild

Hallo. Ich versuche einen Serienbrief mit E-Mail zu verschicken. Leider wird immer nach einer versendeten Mail abgebrochen. Die ist auch korrekt versendet. Bei den E-Mail Einstellungen testen wird senden und empfangen als richtig angezeigt.

Fehler nach der ersten Mail

<class 'smtplib.SMTPSenderRefused'>: (550, b'5.5.0 Service unavailable', 's.heiko@posteo.de'), traceback follows
  File "/usr/lib/libreoffice/program/mailmerge.py", line 285, in sendMailMessage
    self.server.sendmail(sendermail, truerecipients, msg.as_string())
  File "/usr/lib/python3.6/smtplib.py", line 867, in sendmail
    raise SMTPSenderRefused(code, resp, from_addr)

Auf fortsetzen klicken hilft nicht. Ich nutze Ubuntu 18.04

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Bei den E-Mail Einstellungen testen wird senden und empfangen als richtig angezeigt.

Das bedeutet leider gar nichts, da sich dieser Test nach meinen Erfahrungen nur auf die IP-Netzwerkebene bezieht und nicht mal den Port korrekt prüft, geschweige denn prüft, ob das Login klappt und der Server die SMTP Ablieferung der E-Mail auch annehmen würde. Was mich etwas stutzig macht ist, dass die Ablieferung einmal klappt und dann der Server (=SMTP Server) unavailable ist und den Error Code 550 ausspuckt: Schau mal hier https://appuals.com/fix-smtp-error-550-when-sending-email/ (ist leider auf Englisch) was alles diesen Fehlercode 550 auslösen kann. In einem ersten Kommentar - den ich aber nach x-tem Durchlesen der Frage wieder gelöscht hatte, weil es ja einmal klappt - hätte ich auf eine Ablehnung wegen mangelhafter DNS Auflösung oder Login Fehler getippt.

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2020-01-05 23:44:21 +0100 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2020-01-06 14:27:58 +0100

sheiko Gravatar-Bild

updated 2020-01-06 14:55:40 +0100

Liegt Wahrscheinlich am Mailanbieter. Mit einen anderen klappt es. Allerdings maximal 10 mit einmal. Hatte auch auf Ubuntusers gefragt. Hier der Link.

Linktext

Danke

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Es liegt sicher am Anbieter. Dieser hat mich angeschrieben das ich keine Serien E-Mails verschicken darf. Damit will man wohl Spamversand unterbinden. Ist auch ok. Aber ich will ja eine Vereinsrechnung an die Mitglieder schicken.

Könnte man das Problem mit einen Makro umgehen? Ich hab davon nicht soviel Ahnung. Stelle mir aber vor das es evtl. möglich wäre damit den Serienbrief in den Postausgang des Mailprogramms mit der in Base hinterlegten Adresse zu legen damit man diese verschicken kann. Hätte auch noch den Vorteil dass man eine Lesebestätigung bekommen könnte. PS: Kann das auch als Neues Thema beginnen

sheiko Gravatar-Bildsheiko ( 2020-01-10 16:32:43 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2020-01-05 19:05:25 +0100

Angesehen: 45 Mal

Aktualisiert: Jan 06