Frage stellen
0

Probleme mit Mittelwert

gefragt 2020-01-08 17:02:39 +0100

olliphon Gravatar-Bild

Moin! Bei mir spinnt die Berechnung von Mittelwerten. Der Mittelwert von 8, 11, 8, 10, 11, 8 ist mit der Berechnung "=MITTELWERT(A5;C5;E5;G5;I5;J5)" gleich 8. Die besagten Werte stehen in den besagten Zellen. Weiß jemand Rat? Ich verwende häufig Mittelwerte und möchte die nicht immer nachrechnen. Bin ganz froh, dass der Fehler so offensichtlich war! Zuerst dachte ich, ich hätte die Zellen als Text markiert, aber es sind normale Dezimalzahlen.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

1

geantwortet 2020-01-08 17:25:19 +0100

olliphon Gravatar-Bild

Fehler gefunden! Tatsächlich war es doch die Text-Formatierung: Nachdem ich sie rückgängig gemacht hatte, stand in der Eingabezeile (nicht in der Zelle!) z. B. '11 statt 11. Diese Einträge werden dann in der Mittelwertberechnung ausgelassen. Ich habe Zahlen ohne Häkchen neu eingegeben und jetzt berechnet Calc das, was es soll!

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Siehe auch diese FAQ wie so etwas halbautomatisch konvertiert werden kann.

erAck Gravatar-BilderAck ( 2020-01-08 17:50:09 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2020-01-08 17:02:39 +0100

Angesehen: 26 Mal

Aktualisiert: Jan 08