Frage stellen
0

Anzeigefehler

gefragt 2020-04-22 21:47:28 +0200

GlobalMinder Gravatar-Bild

C:\fakepath\Bildschirmfoto 2020-04-22 um 21.28.36.png(/upfiles/15875847695374923.png)(/upfiles/1587584747533708.png) Mit der Mausbewegung verschwindet der Text bzw. Anzeige springt in Graufeld und/oder Zoom-Darstellung um ? OSX 10.14.6

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Hallo, deine Frage ist schwer zu verstehen. Was ging der Erscheinung voraus? Welche Schritte? Bleibt das dann so, ist das Programm eingefroren oder kannst du noch das Menü erreichen? War das schon immer so, oder nur bei dem einen Dokument? Was hast du eingegeben, Text oder Bilder?

Bitte versteh die vielen Fragen richtig, aber es sind einfach zusätzliche Informationen nötig, sonst tappt man mit einem Antwortversuch völlig im dunkeln...

Bitte gib auch die von dir verwendete Version von LibreOffice an.

FraKa Gravatar-BildFraKa ( 2020-04-23 09:38:25 +0200 )Bearbeiten

@GlobalMinder

Übliche Verdächtige sind - auch wenn ich mich in deinem Betriebssystem nicht auskenne - oftmals...

  • Office Userprofil (umbenennen oder löschen): Ort siehe Pfade (Extras | Einstellungen)
  • Grafikprobleme (Open CL in Extras | Einstellungen | Libreoffice) ein-/ausschalten

Versuch das mal.

Grantler Gravatar-BildGrantler ( 2020-05-06 13:54:41 +0200 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2020-05-06 13:05:07 +0200

GlobalMinder Gravatar-Bild

Hallo FRaKa,

Was ging der Erscheinung voraus?

Ich versuche ganz normal in einem Textdokument den Text zu bearbeiten: > Das graue Feld der Umrandung verdeckt den Text und bei weitere Cursor-Bewegung springt der Text in eine Zoom-Version > beliebige Textstelle. Offensichtlich evoziert der Cursor irgendwelche andere Funktionen. Bleibt das dann so, ist das Programm eingefroren Nein das Programm ist nicht eingefroren, der Fehler bleibt und gibt sich manchmal nach einiger Zeit. Was hast du eingegeben, Text oder Bilder? Der Fehler tritt bei bei Texteingabe auf. Bilder habe ich noch nicht probiert. verwendete Version von LibreOffice Version 6.4.3.2.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Bitte sei so gut und gibt deine Kommentare über die Funktion "Kommentieren" unter deiner Frage ein, denn du hast ja keine Antwort, sondern Erkläuterungen gegeben. Danke!

Ich hätte vor allem die Idee, nach der Einstellung für Open GL (nicht OpenCL, aber das kannst du auch vorsichtshalber deaktivieren) zu schauen, sie sollte deaktiviert sein. Zu finden unter Menü "Extras" > "Optionen" > "Libreoffice" > Ansicht", oben rechts.

Ansonsten, wie schon @Grantler gesagt hat: Benutzerprofil testen. Am besten versuchst du es einmal mit dem abgesicherten Modus, den du im Menü "Hilfe" findest. Starte das Programm so neu (Benutzeranpassungen sind dann temporär ausgeschaltet) und wähle "im abgesicherten Modus fortfahren". Probiere nun bitte, ob jetzt alles klappt. Wenn ja, dann hast du den Fehler gefunden.

Du kannst mit demselben Menübefehl das Benutzerprofil zurücksetzen, deine Anpassungen gehen dann allerdings verloren.

Viel Erfolg!

FraKa Gravatar-BildFraKa ( 2020-05-06 17:39:53 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2020-04-22 21:47:28 +0200

Angesehen: 76 Mal

Aktualisiert: May 06 '20