Frage stellen
0

Calc: Zelleninhalte, die Umbrüche enthalten, kopieren

gefragt 2020-05-10 16:59:15 +0100

Alice2 Gravatar-Bild

updated 2020-05-10 16:59:58 +0100

Ich möchte von einer Zeile in Calc immer wieder Inhalte mitsamt Zeilenumbrüchen in andere Zellen kopieren, und zwar in eine einzige Zelle. Wenn ich dies naiv mit Strg-C, Strg-V tue oder auch mit Inhalte einfügen, wechselt Calc bei jedem Zeilenumbruch in eine neue Zelle. Genau das möchte ich jedoch nicht, es soll alles in eine einzige Zelle kopiert werden.

Die Lösung sollte sehr einfach sein, da ich dies dutzende Male pro Tag brauche.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

2 Antworten

3

geantwortet 2020-05-10 17:11:13 +0100

Opaque Gravatar-Bild

updated 2020-05-11 12:27:05 +0100

Hallo,

ich weiß zwar nicht, wie man derartige Zeilenumbrüche (die mit STRG+ENTER eingegebenen Zeilenumbrüche verhalten sich nämlich nicht so) in Calc eingeben kann (Ich schaffe das nur mit aus Writer kopierten Paragraphen), aber wenn Du vor dem STRG+V in die Zielzelle einen Doppelklick in die Zelle machst, klappt das.

[Update] F2 tippen aktiviert die Zelle ebenfalls so, dass man anschließend einfügen kann (für Freunde der Tastatur also: F2 gefolgt von STRG+V und die Hand kann von der Maus weg bleiben :-) )

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Super, danke das klappt.

Alice2 Gravatar-BildAlice2 ( 2020-05-10 17:26:19 +0100 )Bearbeiten

Dann wäre es nett, wenn Du korrekt beantworte Fragen auch als solche durch Anklicken des kleinen Häkchens (✔) direkt neben der Antwort (wird grün dabei) kenntlich machen würdest. Danke ...

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2020-05-10 17:29:06 +0100 )Bearbeiten
0

geantwortet 2020-05-19 17:08:33 +0100

Ko.Jote Gravatar-Bild

updated 2020-05-19 17:11:31 +0100

nichts einfacher als das: in neuer Zelle eintragen "=A1" mit Bezug auf Ursprung-Zelle A1; in neuer Zelle muss "Automatischer Zeilenumbruch" (Zellen formatieren / Ausrichtung / Eigenschaften) aktiviert sein. Das geht auch über mehrere Tabellen-Seiten mit diesem Bezug "=$Tabelle1.A1".

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Das kopiert aber nichts, sondern referenziert etwas und OP fragte explizit nach Zelleninhalte....kopieren. Wenn, dann musst Du deiner Lösung hinzufügen: und anschließend Daten -> Berechnen -> Formel in Wert umwandeln,

Opaque Gravatar-BildOpaque ( 2020-05-19 17:11:54 +0100 )Bearbeiten

[cmd] + [c] kopiert Alles aus Zelle; "Bearbeiten" / "Inhalte einfügen" / "Inhalte einfügen… / Auswahl: "Alles einfügen" (nicht verknüpfen!) in neue Zelle mit OK setzen

Ko.Jote Gravatar-BildKo.Jote ( 2020-05-19 18:13:44 +0100 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2020-05-10 16:59:15 +0100

Angesehen: 165 Mal

Aktualisiert: May 19 '20