Frage stellen
0

datenbank stürzt immer ab

gefragt 2014-09-15 23:31:40 +0200

Dieser Post ist als Wiki-Post markiert

Das ist ein Wiki-Beitrag. Jeder mit Karma >75 darf diesen Beitrag verbessern.

Eine große, vor vielen Jahren programmierte Datenbank lässt sich öffnen, stürzt beim Versuch, sie zu bearbeiten, aber regelmäßig ab ("keine Rückmeldung"). Geschrieben habe ich die Datenbank unter Access, als das aber auf dem neuen Computer nicht mehr vorhanden war, hatte ich zunächst OpenOffice (wo dieser Fehler exakt so passiert), dann LibreOffice. Mit meinem bescheidenen Horizont schiebe ich das eventuell auf einen falschen Feldinhalt - aber wie finde ich den nur?

Die Daten sind wichtig, da es eine Weinkellerverwaltung inklusive Verkostungsnotizen aus jetzt wohl fünfzehn Jahren ist... Und, ja, Wein spielt beruflich bei mir eine Rolle - es ist also ernst.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

Benutzt du die eingebettete HSQL-Datenbank oder eine externe Datenbank, wie beispielsweise MySQL? Kannst du dich erinnern, mit welcher Version du die Datenbank das letzte Mal erfolgreich bearbeitet hast? Wenn ja, dann solltest du diese Version administrative installieren oder die entsprechende portable Version benutzen. Denke daran, bei allen Versuchen, nicht auf der Originaldatei zu arbeiten, sondern auf einer Kopie.

Regina Gravatar-BildRegina ( 2014-10-04 15:05:24 +0200 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2015-03-12 01:40:59 +0200

gödiman Gravatar-Bild

Überprüfe doch, ob Deine Javaeinstellungen unter den Punkt Java richtig eingestellt sind. Da hatte ich auch immer Probleme.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2014-09-15 23:31:40 +0200

Angesehen: 1,082 Mal

Aktualisiert: Mar 12 '15