Frage stellen
1

Calc stürzt ab

gefragt 2015-01-11 17:19:36 +0200

ChromeBeauty Gravatar-Bild

updated 2015-01-11 20:12:32 +0200

Hi Ich habe hier ein Calc file mit vielen Tabellen und Diagrammen. Früher lief es gut aber mittlerweile brauche ich bloß ein paar Blätter in der Leiste verschieben und schon schmiert Calc ab. Ich benutze die Version 4.3.5.2 Kann das File leider nicht anhängen, hat trotzdem jemand eine Idee wo das Problem sein kann? C:\fakepath\3028-3050 Faction Assignment & Rarity Tables 8.2 MECHS.ods

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

PS Oder kann ich diese Crashes irgendwie loggen damit sich das jemand mal anschauen kann?

ChromeBeauty Gravatar-BildChromeBeauty ( 2015-01-11 18:26:07 +0200 )Bearbeiten

Wenn dein File nicht zu vertraulich ist: Versuch es mit dem Hochladen. Die Punkte sollten reichen.

Gib möglichst zusätzliche Information mit.

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-01-11 19:30:46 +0200 )Bearbeiten

So angehängt. Ich krieg damit Calc regelmäßig zum abschmieren, bloß mal Blättern verschieben, Speichern etwas zwischen den Blättern wechseln, nochmal speichern und dann schmiert er meist ab.

ChromeBeauty Gravatar-BildChromeBeauty ( 2015-01-11 20:14:02 +0200 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2015-01-12 08:19:17 +0200

ROSt52 Gravatar-Bild

updated 2015-01-12 08:20:31 +0200

Ich habe LibO 4.3.5.2 auf XP laufen.

Habe deinen File aufgemacht und eine Reihe von Blaettern ueber verschiedene Strecken von rechts nach links und links nach rechts geschoben, und hatte KEINEN Absturz.

Wenn sich LibO komisch verhaelt, hilft oefters einmal das User Profile zurueck setzten. Details: https://wiki.documentfoundation.org/U...

Warte auch mal ab was @Lupp herausfindet.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Naja, Lupp hat noch nicht viel gefunden - und sich zuletzt mit andern Dingen (z.B. Arztbesuch, ooo-Forum) beschäftigt. er hat aber, noch nach Mitternacht, auch die Datei geladen und Tabellen herumgeschoben, einzeln und in Gruppen. Dabei ist zunächst nichts passieret, beim Versuch das bearbeitet Dokument lokal zu speichern, gab es aber einen Totalabsturz. Schau'n wir, ob er sich wieder meldet!

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-01-12 14:09:29 +0200 )Bearbeiten

Hi habe das Profil zurück gesetzt hat aber leider nichts gebracht, genau wie bei Lupp ist mir auch nachdem ich ein paar Blätter verschoben hatte und dann speichern wollte Calc komplett abgeschmiert. Habe die Befürchtung das ganze File neu erstellen zu müssen, hatte es damals noch mit MS Excel erstellt und mich würde nicht wundern wenn da vielleicht irgendein Müll noch drin ist so das beim Speichern Calc eben Dicke Backen macht.

ChromeBeauty Gravatar-BildChromeBeauty ( 2015-01-16 17:53:07 +0200 )Bearbeiten

Ich habe mich tatsächlich nicht mehr mit dem Dokument beschäftigt (weil ich mir auch keine so guten Erfolgschancen verspreche). So viele Sheets mit so langen Namen, dass ich gar keinen Überblick mehr habe? Ich könnte das nicht. Kann man das Problem nicht als Fingerzeig von oben verstehen, dass eine günstigere Struktur entworfen werden sollte? Statt der vielen Neuengaben ("Neuerstellung") würde ich ein jungfräuliches Dolumnet erstellen und vorsichtig Daten übernehmen. Dann neue Diagramme usw.

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-01-16 21:30:22 +0200 )Bearbeiten

Dabei würde ich z.B. für die neuen Sheets nur Namen ohne Leerzeichen und Sonderzeichen wählen ... Die Software soll damit natürlich umgehen können. Aber je mehr ich sie belaste, umso größer wird die Gefahr, dass einer der sicher enthaltenen Bugs seine Chance sieht.

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-01-16 21:34:50 +0200 )Bearbeiten

Tja bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Aber mal zum Crash, kann ich denn irgendwie loggen so das die Devs damit was anfangen können? Vielleicht lässt sich damit feststellen was da überhaupt passiert, schließlich ist es keine Kleinigkeit wenn das Calc komplett abschmiert, vielleicht lässt sich so der vermutete Bug in der nächsten Version ausmerzen. Würde dann vielleicht auch helfen zu sehen was man bei dem neuen File lieber lassen sollte sonst lande ich am Ende genau beim selben Problem.

ChromeBeauty Gravatar-BildChromeBeauty ( 2015-01-16 22:30:31 +0200 )Bearbeiten

Hast du überhaupt schon nachgeschaut ob einschlägige Bugs gemeldet sind? Einen besonderen Loggingmechanismus kenne ich nicht. Ein crash reporter ist wohl nicht mehr eingebunden. Siehe hier. Ich arbeite schon sehr lange mit diesem Programm und seinen Vorgängern. Ohne besondere Probleme!

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-01-16 23:05:43 +0200 )Bearbeiten

Eine Idee: Charts haben eine Komplexe Struktur, und die Konzepte, die in Excel bzw. in LibreOffice angewandt werden, sind bestimmt nicht voll kompatibel. Die Carts neu zu erstellen könnte helfen, denn ansonsten sind deine Blätter (bis auf ihre hohe Zahl und Eigenheiten bei den Namen) eher simpel, soweit ich sehen kann. Migration von Dokumenten mit Bearbeitung durch wechselnde Programme wird ein Problem bleiben (und ein noch größeres werden?)!

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-01-16 23:11:53 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2015-01-11 17:19:36 +0200

Angesehen: 1,360 Mal

Aktualisiert: Jan 12 '15